All Children in School - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 23.03.2005

All Children in School
Danielle Daum

Der gesamte Erlös dieser hochkarätigen Worldmusic-Compilation kommt dem von der Schauspielerin und UNICEF-Botschafterin Audrey Hepburn initiierten "All Children In School"-Programm zugute.



Wir alle wissen, dass überall auf der Erde jeden Tag Katastrophen geschehen, abseits der öffentlichen Wahrnehmung, weil sich ihr wahres Ausmaß erst bei sehr genauer Beobachtung und Analyse offenbart. Ist diese Tatsache erst einmal in das eigene Bewusstsein gedrungen, lässt sie einen Menschen oftmals nicht mehr ruhen. So erging es Audrey Hepburn. Die legendäre Schauspielerin widmete sich in ihrer zweiten Lebenshälfte voll und ganz der Entwicklungshilfe und wurde eine der angesehensten Botschafterinnen von UNICEF, dem Kinderhilfswerk der UNO. Im Rahmen ihrer Arbeit engagierte sie sich für zahlreiche Projekte nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe", denn sie wusste, dass nur im Durchbrechen des Teufelskreises von Armut, mangelnder Bildung und ökonomischer Krise eine Chance zur dauerhaften Lösung der Probleme der Entwicklungsländer liegt. Und so engagierte sie sich für die Verbesserung der Bildungschancen der Kinder und Jugendlichen in den ärmsten Ländern der Erde und rief die eigens dafür gegründete Stiftung Audrey Hepburn Children´s Fund ins Leben.

Allein die Unterstützung der auf zehn Jahre angelegten Initiative "All Children in School", deren erklärtes Ziel es ist, innerhalb dieses Zeitraums für 120 Millionen Kinder Schulplätze zu beschaffen, wäre schon Grund genug für den Kauf der Benefiz-CD. Doch die beeindruckende Liste der Künstler, die einen Song zu der Compilation beisteuert haben, verspricht auch musikalische Qualität. Susheela Raman, eine der charismatischsten Stimmen der aktuellen Weltmusik-Szene eröffnet das Album mit dem indisch inspirierten Titel "Sarasa", gefolgt von einem längst überfälligen Duett der Madredeus-Sängerin Teresa Salgueiro und Bossanova-Legende Caetano Veloso. Mit dabei sind auch die Songwriterin Ani DiFranco, die Obertonsängerin Sainkho Namtchylak, die neapolitanische Folkgruppe Nuova Compagnia Di Canto Popolare, die Fadista Dulce Pontes, Gabin Dabiré aus Burkina Faso und viele andere bekannte Musikerinnen und Musiker.

AVIVA-Tipp: So finden sich hier 15 wunderschöne Tracks von KünstlerInnen rund um den Globus. Die unterschiedlichen Facetten der Weltmusik beeindrucken nicht nur durch kulturelle Vielfalt, sondern unterstreichen durch ihre Teilnahme auch die globale Bedeutung, die der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen in der dritten Welt beizumessen ist. Die seidenmatt-kaschierte Kartonbox enthält ein 48-seitiges Booklet mit allen Songtexten sowie zahlreichen Fotografien von Audrey Hepburn in ihrer Lieblingsrolle - die der Botschafterin im Dienste der Kinder.


AVIVA-Berlin verlost je 3x "All Children in School". Bitte beantworten Sie folgende Frage: Welche Rolle spielte Audrey Hepburn in dem Film "Breakfast at Tiffany´s"? Senden Sie uns bis zum 20.04.05 eine eMail an folgende Adresse: gewinnspiel@aviva-berlin.de



All Children in School
Various Artists
Label: Forrest Hi / Edel
VÖ: 07.03.2005
ISBN/EAN: 9788888978055
19,99 Euro
www.audreyhepburn.com
www.unicef.de005082590208

Lesen Sie auch "Audrey Hepburn Melancholie und Grazie. Erinnerungen eines Sohnes" von Sean Hepburn Ferrer.

Music Beitrag vom 23.03.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken