Siesta II Sunset at Pikes Ibiza - Traumhafte Melodien zum Eintauchen und Urlaub machen - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 09.11.2002

Siesta II Sunset at Pikes Ibiza - Traumhafte Melodien zum Eintauchen und Urlaub machen
Anja Kesting

Ein Sampler voller harmonischer Musik zum Entspannen, die Seele baumeln zu lassen, den Stress des Alltags zu vergessen und in der warmen Atmosphäre von Ibiza zu versinken



14 KünstlerInnen fangen mit ihren phantastischen Chillout-Tracks den pittoresken Zauber Ibizas ein, dabei sind unter anderem Camiel "El Alba", Neve "Blue José Padilla Remix" und Innocence "Serenity". Die LeserInnen sollten sich nicht vom kitschigen CD Cover verschrecken lassen, spiegelt es nicht die wunderbaren Songs der MusikerInnen wieder.

Der Sampler "Siesta II Sunset at Pikes Ibiza" verbindet sphärische Klänge mit spanischen Gitarrenvariationen und sanften Stimmen. Seele und Geist werden von den traumhaften Melodien auf eine Reise geschickt, die in den warmen, farbenprächtigen Gefilden von Ibiza enden. Konkretes Ziel ist die sonnige Atmosphäre des legendären Hotels Pikes.

Hier haben schon die ganz Großen des Showbiz relaxt. Freddie Mercury, Jon Bon Jovi, Kylie Minogue, Kate Moss, Naomi Campbell und George Michael waren Gäste des angesagten Hotels. Der damals noch unbekannte George Michael drehte 1982 im Pikes sein Video zum Wham-Hit "Club Tropicana".

Da der Besitzer des Pikes, der Australier Tony Pike, großen Wert darauf legt, die Privatsphäre der Stars zu bewahren, folgten nach Michael viele MusikerInnen und DJs, genossen und genießen noch heute die idyllische Atmosphäre der Finca, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Diese ist nicht nur atmosphärisch, sondern auch architektonisch ein Leckerbissen: Verschiedene Sonnenterrassen sind mit roten Felsen oder Sandstein voneinander getrennt, ein imposanter Olivenhain schützt die Gäste vor neugierigen Blicken und dem geschäftigen Treiben im kleinen Städtchen San Antonio.

Der Sampler "Siesta II Sunset at Pikes Ibiza" schenkt den Soundtrack zum entspannten Leben, das auf Ibiza erfunden worden ist. Einfach nur in den CD Player einlegen, entspannen, die magische Musikreise in sonnige Gefilde beginnt.



Siesta II Sunset at Pikes Ibiza
Ministry of Sound Recordings (Germany)
www.ministryofsound.de

Music Beitrag vom 09.11.2002 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken