Suzi Quatro - Leather Forever - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 25.01.2005

Suzi Quatro - Leather Forever
Tatjana Zilg

Die Rockröhre der Siebziger hat ihre Power und rauchige Stimme bis heute erhalten. Die DVD zeigt sie in bewährter Lederkluft während eines Live-Konzerts in Stuttgart von 2003



Die Über-Dreißigjährigen werden mit einem wehmütigen und einem lächelnden Auge an ihre Teenager-Tage in der Schuldisco zurückdenken, wenn sie die reife Dame "48 Crash, 48 Crash" rocken hören. In natürlicher Lebendigkeit fegt Suzi Quatro über die Bühne, genießt ihre Musik und flirtet mit Band und Publikum.

Seit mehr als 30 Jahren tourt sie mit ihren Hits durch die Welt. Mittlerweile hat sie über 45 Millionen Platten verkauft. Ein Hit nach dem anderen eroberte die Charts und brachte ihr eine weitgefächerte Fangemeinde: Der von Produzent Nicky Chinn "für sie und vor allem über sie" komponierte Song "Can The Can" war nach zwei Wochen "Top Of The Pops" in England und das mit Chris Norman gesungene Duett "Stumblin´ In" schaffte es sogar in die amerikanischen Top 5.

Das nur 1,50 m große Energiebündel wurde 1950 in Detroit geboren. Siebenjährig zum Bongospielen in der Jazzcombo ihres Vaters Art Quatro angehalten, machte sie mit fünfzehn zusammen mit ihren Schwestern Patti, Nancy und Arlene eine eigene Band auf: "Suzi Soul and the Pleasure Seekers". Um Fuß zu fassen im harten Rockbusiness ließ sie sich sogar auf Tingeln in Striptease-Kneipen ein. Später ging sie mit der Girltruppe "Cradle" zur Truppenbetreuung in den Vietnam. Das Erfolgskostüm verpaßten ihr schließlich der Londoner Manager/Producer Mickie Most sowie das Autoren-Produzenten-Team Mike Chapman und Nicky Chinn.

Die DVD umfasst 13 Titel aus den unterschiedlichsten Phasen ihrer Rockkarriere: "The Wild One" intergriert swingende Trompetensoli und vorwärtstreibenden Bass. Suzi´s Stakkato-Stimme lässt von rasanten Motorradfahrten träumen. In "Glycerine Queen" kommen die sympathischen Background-Sängerinnen zum vollen Einsatz. Ohne Zweifel, Suzi Quatro ist eine Königin der Nacht.

AVIVA-Tipp: Die DVD bereitet einen Abend voller Erinnerungen an die risikofreudige Jugendzeit. Aber auch alle, die Suzi Quatro erst später kennengelernt haben, werden an der lebendigen Bühnenshow und der bodenständigen Musik ihre Freude haben.


Suzi Quatro
Leather Forever

Label: BMG/Image VÖ 20.09.04
ISBN/EAB: DVD-V 82876628849
17,99 Euro
plus exklusives Bonusmaterial

Diesen 100011003527"



Music Beitrag vom 25.01.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken