Im Augenblick. Lieblingssongs vereint - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 28.03.2005

Im Augenblick. Lieblingssongs vereint
Ruth Niehaus

Ulla Meineckes Musik überdauert Moden und Zeitgeist: 12 Songs aus den vergangenen 13 Jahren und ein ganz neuer mit dem wundervoll-lakonischen Titel "Wenn zwei zueinander passen" beweisen das.



Bei diesem Album, einem Best-of, hat die Chefin selbst ausgewählt, und zusammen mit langjährigen Weggefährten wie Ingo York und Reinmar Henschke, Perlen aus ihrem umfangreichen Werk neu arrangiert.
Im Booklet berichtet Ulla Meinecke, daß diese Vorgehensweise gar nicht so üblich ist. So kursierten, ohne daß man ihr O.K. erbeten hätte, einige Best-Of-Kompilationen "mit irgendwelchen Ausschußfotos" auf dem Markt. Ihren Songs werde diese Vorgehensweise nicht gerecht.

Seit Jahren ist Meinecke mit ihrer Band unterwegs und weiß besser als jede/r Plattenchef/in, was ihr Publikum liebt. Es trifft sich gut, daß Ulla Meinecke diese Lieder auch selbst gern singt und sich nicht genervt auf eine bestimmte Phase ihres Schaffens festgenagelt sieht, wie so mancher bedauernswerter Rockveteran.

Auf dem Album finden sich alte Bekannte, die mittlerweile fester Bestandteil des deutschen Liedguts sind, wie "Feuer unterm Eis" und "Die Tänzerin", beide aus dem Jahr 1983. Auch "Schlendern ist Luxus" und "Lieb ich dich zu leise" dürften Nicht-Eingeweihten bekannt sein.
Die neuen Arrangements kommen bestens ohne angesagte Kinkerlitzchen aus. Meineckes Songs brauchen kein aufgepepptes Gewand, um den Beweis ihrer Zeitlosigkeit anzutreten.
Grundlage dafür sind Kompositionen, die sich nicht wie ein Ei dem anderen ähneln, Texte, die "durchgearbeitet und essentiell sind" und eine Stimme, die die Hörerin gut und vertraut durch die Jahre begleitet.

AVIVA-Tipp: Das neue Stück, "Wenn zwei zueinander passen", gesungen mit Danny Dziuk macht sehnsüchtig. Ein Text, geeignet zum Auswendiglernen.

Ulla Meinecke hat ihre Liedtexte und Erinnerungen in einem Buch, ebenfalls mit dem Titel "Im Augenblick" veröffentlicht. Lesen Sie mehr!

Tourdaten, Fotos und Biografisches auf der offiziellen Homepage der Künstlerin:
www.ulla-meinecke.de

Lesen Sie auch das Interview mit Ulla Meinecke.


Ulla Meinecke
Im Augenblick

16,99 Euro
ISBN/EAN 693723114620
Label: The-berlin, VÖ: 24.01.2005

005080352408"



Music Beitrag vom 28.03.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken