Velvet Voices - Nylons, Swing & Chesterfield - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 24.07.2005

Velvet Voices - Nylons, Swing & Chesterfield
Tatjana Zilg

Das Wiener Frauenquartett bietet ein buntgemischtes Potpourri aus raffinierten A-Cappella-Gesängen, die viele stilvolle Reminiszenzen an die Comedy- und Musical-Welt beinhalten



Die vier Damen mit den Samtstimmen sind preisgekrönt: Beim internationalen "Ward Swingle Award" haben Velvet Voices bereits zum zweiten Mal eine Goldplatzierung in der Kategorie Jazz gewonnen.
Seit 2002 erobern sie die Herzen ihres anspruchsvollen Publikums. Im Jahre 2003 eröffneten sie das Wiener Stimmenfestival "Voicemania", seit 2004 singen sie Konzerte im Rahmen der "Jeunesse" und nahmen an "Vokal Total", dem größten deutschen A-Cappella Festival in München, teil. Angesehene Orte wie das Bregenzer Festspielhaus und der große Sendesaal des Radiokulturhauses Wien wurden von ihnen schon bespielt.

"Nylons, Swing und Chesterfield" ist die dritte CD, auf der sie ihre elegante Gesangskunst präsentieren. Stimmgewaltig und mit originellen Klang gelingt es dem Quartett, einen Bogen von Jazz über Pop bis hin zu Eigenkompositionen zu spannen.

Viele der Songzitate haben einen hohen Wiedererkennungseffekt: Spätestens bei dem eingängigen Refrain wird sich jedeR an den Ohrwurm "Lollipop" von Beverley Ross und Julius Dixon erinnern, der seit 1958 immer wieder seinen Weg in die Hände eifriger Radio-MusikredakteurInnen fand. Auch bei den 5 Songessenzen des "50er-Medley" wird so mancher Refrain den HörerInnen äußert bekannt vorkommen und zum Mitsummen verführen. Eine ganz besondere Note bekommen die Coverversionen nicht nur durch den für diese Musikrichtung außergewöhnlichen A-Cappella-Gesang, sondern auch durch einen Touch Slapstick, Ironie und Spitzfindigkeit.

AVIVA-Tipp: Die Oldies in neuer Verpackung sind eine wunderbare Abendunterhaltung für alle LiebhaberInnen ausgereifter, schöner Frauenstimmen.


Velvet Voices - Nylons, Swing & Chesterfield
Label: Austro Mechana
ISBN/EAN: EX 635 005-2
12,- Euro (inkl.Versandkosten)
bestellbar im Shop auf der Website:
www.velvetvoices.at


Music Beitrag vom 24.07.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken