Else Lasker-Schüler Ich träume so leise von dir - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 14.10.2005

Else Lasker-Schüler Ich träume so leise von dir
Maren Westensee

Die berühmte Dichterin auf CD. 13 Sängerinnen geben ihren Texten eine Stimme, u.a. Suzie Kerstgens (Klee), Mieze (Mia), Gitte Haenning, Elke Brauweiler (Paula) und Jovanka v. Willsdorf (Quarks)



"Es ist der Tag im Nebel völlig eingehüllt, entseelt begegnen alle Welten sich". Die Traumwelt Else Lasker-Schülers wird durch die sanfte, leicht melancholische Stimme Jovanka v. Willsdorfs lebendig, um gleich darauf in sich selbst zu versinken. Phantastische, leicht depressive Wörter tänzeln, schweben über einem Gitarrensound. "Wo soll ich hin, wenn kalt der Nordsturm brüllt?" In die Verzweiflung mischt sich die Schönheit der Lyrik im Lied "Die Verscheuchte".

"Frühling" dagegen erzählt von der Liebe. "Wir wollen wie der Mondschein sein / Die stille Frühlingsnacht durchwachen". "Nun blühn die Bäume seidenfein / Und Liebe duftet von den Zweigen". Sehnsuchtsvoll-leidenschaftlich singt Gitte Haenning kraftvoll die Texte der großen Dichterin.

"Ich weiß, dass ich bald sterben muß" haucht traurig Suzie Kerstgens, Sängerin der Band Klee. "Fahl werden meine Träume – / Nie dichtete ich einen trüberen Schluß / In den Büchern meiner Reime". Sanfte leise Gitarrenklänge begleiten den Abschied im Lied "Ich weiß". Hoffung und Liebesfreude finden sich dagegen in "Ich liebe dich", gesungen von Katja Maria Werker. "Und finde dich / Wenn auch der Tag ganz dunkel wird".

"Immer kommen am Morgen schmerzliche Farben, / Die sind wie deine Seele." Der Text von "Ich träume so leise von dir" wird von Elke Brauweiler auf paulatypische Weise eher poppig und etwas schneller interpretiert. Obwohl sich die Lieder durch die Konzeption der Musiker Julian Hanebeck und Björn Krüger zwar ähneln, ist doch auch der bandspezifische Unterschied mal stärker, mal schwächer zu hören.

Die schön gestaltete CD mit der Vertonung von Texten einer der bedeutendsten Autorinnen des Expressionismus erscheint als Tribute zum 60. Todestag Else Lasker-Schülers. Die Liebeslyrik der Dichterin zählt zu den schönsten in deutscher Sprache. Auch Texte Rainer Maria Rilkes wurden schon vertont, wobei aber eher vor einen musikalischen Hintergrund gesprochen wurden. Im Unterschied dazu wird die Lyrik der Dichterin zu richtigen Liedern neuinterpretiert.

AVIVA-Tipp: Eher ruhige, sanfte und manchmal leicht melancholische Vertonung der wunderbaren Texte Else Lasker-Schülers. Die schön klingenden Gedichte als musikalischer Hörgenuß sind eine Freude für LiebhaberInnen der deutschen Sprache und gefühlvoller Lieder.


Else Lasker-Schüler
Ich träume so leise von dir

Audio CD mit Booklet, ca. 70 Min.
VÖ: 22.09.2005, Random House Audio (edel)
ISBN: 3-86604-050-4
Text: Else Lasker-Schüler
Musik: Björn Krüger & Julian Hanebeck
Sängerinnen: Regy Clasen, Mieze, Katja Riemann, Kat, Miriam Pielhau, Gitte Haenning, Elke Brauweiler, Jovanka v. Willsdorf, Suzie Kerstgens, Katja Maria Werker, Bobo, Milù, Sonja Kraushofer
Euro 18,00
Weitere Informationen zur CD und Hörproben finden Sie unter: www.elseprojekt.de90008115&artiId=3712233"


Music Beitrag vom 14.10.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken