JazzFest Berlin - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 27.10.2005

JazzFest Berlin
AVIVA-Redaktion

Vom 2. bis 6.11.2005 lädt das Fest ins Haus der Berliner Festspiele, in den Club Quasimodo, in die Kulturbrauerei und in den Delphi Filmpalast ein. Mit dabei sind Carla Bley und Maria Schneider.



Das JazzFest Berlin besteht schon seit über 40 Jahren und gehört zu den renommiertesten weltweit. Das diesjährige Programm holt die beiden derzeit wohl einflußreichsten Musikerinnen der Jazzszene endlich wieder in die Hauptstadt: Carla Bley und Maria Schneider. Nicht weniger hörenswert ist die Begegnung zwischen der amerikanischen Pianistin Amina Claudine Myers und der in Berlin lebenden, türkischen Sängerin und Schauspielerin Özay.

Programm:
Charlie Haden´s Liberation Music Orchestra "Not In Our Name" feat. Carla Bley

3.11.2005 um 19:00 Uhr
Haus der Berliner Festspiele

Amina Claudine Myers Trio
4.11.2005 um 22:30 Uhr
Quasimodo

Maria Schneider Orchestra
5.11.2005 um 20:00 Uhr
Haus der Berliner Festspiele

Weitere Informationen zum Programm und den Tickets für das JazzFest Berlin ´05 finden Sie unter www.jazzfest-berlin.de.

Music Beitrag vom 27.10.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken