Sinéad O´Connor: She Who Dwells - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 23.09.2003

Sinéad O´Connor: She Who Dwells
Jana Scheerer

Vielleicht die letzte CD der irischen Sängerin, bestimmt aber eine der besten: Sinéad O´Connor zeigt auf ihrem neuen Album die ganze Bandbreite ihres Könnens - von Irish Folk bis zum ABBA-Cover



"She who dwells in the secret place of the most high shall abide under the shadow of the almighty", lautet der komplette Titel der aktuellen Doppel-CD Sinéad O´Connors, die am 22. September 2003 erscheint. Die Sängerin knüpft mit diesem Zitat aus dem 91. Psalm an den Titel ihres Debutalbums "The Lion And The Cobra" an.

Und so etwas wie das Schließen eines Kreises scheint die neue CD auch zu sein: Mit der Ankündigung, in die Politik zu wechseln, verabschiedet Sinéad O´Connor sich aus dem Musikbusiness. Ihre Fans lässt sie mit einem Album zurück, das noch einmal für Jede(n) etwas bereit hält: Auf der ersten CD finden sich fünf neue Titel, einige Songs aus Kooperationen mit anderen Bands und - nicht zuletzt - zwei Covernummern.

Wer dank dem Terror der "Supermix-Radiosender" schon lange mit ABBA abgeschlossen hatte, kann sich hier eines Besseren belehren lassen: "Chiquitita" läuft in Sinéad O´Connors Version zu alter und neuer Bestform auf. Auch in der Zusammenarbeit mit Massive Attack, John Reynolds und Adrian Sherwood überzeugt die irische Künstlerin ein Mal mehr.

CD2 bietet einen Livemitschnitt der "Sean-Nós Nua" Tour des letzten Jahres. Nicht nur in O´Connor-Klassikern wie "Fire on Babylon" und "John I Love You" kann hier geschwelgt werden, sondern auch in neuen Interpretationen alter irischer Folksongs. Sogar die gute alte "Molly Malone" kommt zu neuem Glanz.

So könnte dieses Album eine reine Freunde sein, wäre da nicht der leise Abschiedsschmerz. Und mit dem sechsten Titel der CD möchte man Sinéad O´Connor zurufen: "Nothing Compares To You!"

Mehr zu Sinéad O´Connor unter:
www.sinead-oconnor.com
www.sineadoconnor.com




Sinéad O´Connor
She Who Dwells...

Roadrunner Records 2003
26,20 €
ISBN/EAN 016861833725
Label: ROADRUNNER"

Music Beitrag vom 23.09.2003 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken