Mikeyla - Something Like That - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
Aviva-Berlin > Music AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 13.10.2006

Mikeyla - Something Like That
Tatjana Zilg

Aufgewachsen auf einer kleinen Insel vor der östlichen Küste Schwedens, aber ganz und gar nicht hinter dem Trend der Zeit ist die 20jährige Rock-Vamp-Lady. Kräftig-rauchige Stimme, frech, elegant



Bloß von jedem gehört werden! - Das war das Motto der selbstbewussten Dame aus dem Land der europaweit beliebten Möbelmarke schon im zarten Kleinkindalter. In einer Sonntagsschule begann alles, der Weg führte weiter zum Chormitglied bei „Happy Voices“, wo sie sich geschickt in die erste Reihe drängelte, um ihr Motto in die Tat umzusetzen.

Diese Zielorientierung brachte bald erste Erfolge: Bereits mit 13 Jahren entdeckte sie ein befreundeter Musiker und sie wurde die Sängerin der Band soul`d out. Auf Tour mit der Soul-Truppe sprach sie ein Labelmensch an, der ihr Potential erkannte und für eine spätere Zusammenarbeit in Auge behielt. Mikeyla blieb noch einige Jahre bei soul`d out und gewann gemeinsam mit der Band 2003 den „Musik Direkt“ - Wettbewerb. Zur gleichen Zeit stellte ihr Label ein Songwriterteam zusammen, das Songs exakt passgenau für ihre ausdrucksstarke Stimme und ihrer extrovertierten Persönlichkeit entwerfen sollte. Wenig später stand sie im Studio und füllte die Songs mit Energie, Ausdruck und inspirierender Lebendigkeit.

Das Debut reiht einen Powersong an den anderen - mit bewährten Rock-Ingredenzien wie kraftvollen E-Gitarren-Riffs, adrenalin-jagenden Drums und sparsam, aber effektvoll eingesetzten Klassik-Instrumenten. Ein etwas anderes Gesicht trägt „Young & Stupid“, das mit einer catchy Hookline bestens als Disco-Funk-angehauchter Tanzflächenfüller geeignet ist. Langsamere Töne sind in „Wait“ erlaubt, ein Kuschelsong, der auch auf einem Candlelight-Sampler ein gutes Plätzchen finden könnte.

AVIVA-Tipp: Abwechslungsreiches Rockalbum von einem Jungtalent, auf deren nächste Releases Liebhaberinnen von bodenständigen, ausgereiften Powerrock gespannt sein können. Vor allem auch, weil die Schwedin mit der langen, dunklen Mähne nun auch an eigenen Texten arbeitet.

Mikeyla im Netz unter: www.mikeyla.com

Mikeyla
Something Like That

Label: B Factory Music, VÖ: 24.03.2006
EAN: 4260073190183
17,49 Euro
90008115&artiId=5293652"



Music Beitrag vom 13.10.2006 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken