Antenne Lila - Mit offenem Visier
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

etage7
AVIVA-Berlin > Music > CDs
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild f├╝r das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in gr├Â├čerer Schrift!

TIPP: ├╝ber den Zur├╝ck-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im September 2017 - Beitrag vom 31.03.2016

Antenne Lila - Mit offenem Visier
Christine Langer

Mit ihrem Elektro-Pop z├Ąhlen Meike B├╝ttner und Sabine Hund aus Mannheim mittlerweile zu den bekanntesten lesbischen Popmusikerinnen im deutschsprachigen Raum und sind regelm├Ą├čig auf den B├╝hnen des CSD vertreten. Im April 2016 erscheint ihr zweites Album



"Magische Momente entstehen durch deutsche Texte, die mit der einzigartigen Klarheit der Stimmen verschmelzen. Live-Instrumente wie Saxophon, Gitarre und Piano mischen sich in berauschender Weise mit mitrei├čenden Elektrobeats und bieten eine gro├čartige musikalische Vielf├Ąltigkeit." So beschreibt das Duo ihre Musik selbst sehr zutreffend und erinnert dabei an eine Mischung aus 2raumwohnung und Christina St├╝rmer.

Meike B├╝ttner und Sabine Hund haben sich bei Jam-Sessions und Musikprojekten kennengelernt. Als festes Duo arbeiten die Frauen seit 2009 regelm├Ą├čig zusammen und schreiben beide gemeinsam die Songs von Antenne Lila. Sie bezeichnen sich als Teil der Community und sind seit 2010 jedes Jahr auf den gro├čen B├╝hnen zum Christopher Street Day in Deutschland aufgetreten. Auch 2016 sind Auftritte beim CSD in Duisburg und Braunschweig geplant.

Mit deutschsprachigen Lyrics m├Âchten die K├╝nstlerinnen ihre gef├╝hlsbetonten Lieder dem Publikum "leichter zug├Ąnglich machen". Meike B├╝ttner singt die Leadstimme und spielt Keyboard. Sabine Hund begleitet sie dabei mit Gitarre, Keyboard oder Saxophon.

Nach dem Deb├╝talbum "Hinter Glas" (2013) folgt im April 2016 das zweite Album "Mit offenem Visier", dessen Sound stark durch die zahlreichen Liveauftritte gepr├Ągt ist. Die Songs im neuen Album, wie "Lila Zeit", "Graue LuftÔÇť, "Es Reicht" oder "Homophobia", handeln von pers├Ânlichen Geschichten ├╝ber Freundschaft, Liebe und Beziehungen als auch von gesellschaftspolitischen Themen wie Freiheit und Homophobie. "Mit offenem Visier" ist im Vergleich zum Deb├╝talbum elektronischer gepr├Ągt. Der Sound ist beeinflusst durch Sabines musikalische Arbeit in verschiedenen House- und Drum┬┤n┬┤Bass-Projekten in den vergangenen Jahren.

Die Band befasst sich auch mit aktuellen politischen Themen und hat im Zuge der Ausschreitungen gegen Frauen an Silvester in K├Âln den Song "Don┬┤t Touch" ver├Âffentlicht, um ein Zeichen gegen sexuelle Gewalt an M├Ądchen und Frauen zu setzen.

AVIVA-Tipp: "Mit offenem Visier" ist ein Elektro-Deutschpop Album mit einer Mischung aus tanzbaren Elektrobeats und gef├╝hlvollen Texten. Besonders dabei ist Antenne Lilas eigener Stil aus Songwriting, Akustik und Synthesizer-Elementen.


Antenne Lila
Mit offenem Visier

Label: Hey!band
V├ľ: 01. April 2016
Format: CD, 10 Tracks

Mehr Infos zu Antenne Lila unter:

www.antennelila.de

www.facebook.com/AntenneLila

www.youtube.com/user/AntenneLila



Music > CDs Beitrag vom 31.03.2016 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken