AVIVA-Berlin wirft einen geschärften Rück-Blick auf 2007 - Teil 2 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

amadeu-antonio-stiftung Regina Schmeken. Blutiger Boden Finanzkontor
Aviva-Berlin > Public Affairs
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Politik + Wirtschaft
   Diskriminierung
   Veranstaltungen in Berlin
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 31.12.2007

AVIVA-Berlin wirft einen geschärften Rück-Blick auf 2007 - Teil 2
AVIVA-Redaktion

Wissenswertes, Trauriges, Schönes, Nachdenkliches und Vergnügliches - mit Frauenaugen betrachtet.



Juli

  • 01. Juli 2007 - Am 01. Juli 1957 trat die Gleichberechtigung für Mann und Frau als Bürgerrecht in Kraft. 1971 entstand die Frauenbewegung, um der Gleichberechtigung weiter nachzuhelfen. Hier eine Chronik der Erfolge.
  • 06. Juli 2007 - Frida Kahlos 100. Geburtstag gibt Anlass, ihr und ihren Werken mit zahlreichen Ausstellungen und Jubiläumsausgaben zu gedenken.
  • 07. Juli 2007 - Die US-Amerikanerin Venus Williams gewinnt zum vierten Mal das Grand Slam-Turnier in Wimbledon. Im Finale besiegt sie Marion Bartoli (Frankreich) mit 6:4, 6:1.
  • 17. Juli 2007 - Libyen wandelt die Todesurteile vom Mai 2004 gegen fünf bulgarische Krankenschwestern und einen Arzt, denen vorgeworfen wurde 400 Kinder absichtlich mit Aids infiziert zu haben, in lebenslange Haft um. Nach diplomatischen Interventionen aus dem westlichen Ausland werden die Angeklagten freigelassen und nach Sofia ausgeflogen.
  • 25. Juli 2007 - Pratibha Patil, erste Präsidentin von Indien, wird vereidigt. Am 21. Juli 2007 setzte sich die 72-jährige Politikerin für die regierende Kongress-Partei durch. Bei ihrer Vereidigung am 25. Juli 07 versprach Patil, die Situation für indische Frauen zu verbessern.

    August

  • 01. August 2007 - 100. Geburtstag von Fliegerin und Flugpionierin Marga von Etzdorf, die am 01. August 1907 in Berlin-Spandau geboren und am 28. Mai 1933 in Aleppo, Syrien Selbstmord beging.
  • 01. August 2007 - 20. Todestag der polnisch-amerikanischen Schauspielerin Pola Negri, die am 31. Dezember 1894 in Lipno / Lippau b. Bromberg geboren wurde und am 01. August 1987 in San Antonio, Texas starb.
  • 08. August 2007 - Deutschlands SportjournalistInnen küren Birgit Prinz vom 1. FFC Frankfurt zum siebten Mal in Folge zu "Deutschlands Fußballerin des Jahres".
  • 17. August 2007 - Nach 21 Jahren Haft wird die ehemalige RAF-Terroristin Eva Haule aus dem Gefängnis entlassen.
  • 14. August 2007 - Die israelische Journalistin und Buchautorin Alice Schwarz-Gardos stirbt 91 jährig in Tel Aviv. Bis zu ihrem Tod leitete sie die seit 1936 erschienene, deutschsprachige Tageszeitung "Israel-Nachrichten". In ihrer über fünfzigjährigen beruflichen Laufbahn hat sie mehr als 5.000 Artikel verfasst und ein Dutzend Bücher veröffentlicht, darunter "Frauen in Israel. Die Emanzipation hat viele Gesichter"(1979).
  • 27. August 2007 - EMMA ruft PorNO! Alice Schwarzer initiiert zum dritten Mal eine Anti-Porno-Kampagne.
  • 29. August 2007 - Diskuswerferin Franka Dietzsch und Hammerwerferin Betty Heidler sorgen für die zwei deutschen Goldmedaillen bei der Leichtathletik-WM im japanischen Osaka.

    September

  • 01. September 2007 - 125. Geburtstag der amerikanischen Frauenrechtlerin und Dichterin Sara Bard Field, die am 01. September 1882 in Cincinnati geboren und am 15. Juni 1974 in Berkeley gestorben ist.
  • 08. September 2007 - Die Belgierin Justine Henin sichert sich ihren zweiten Titel bei den US Open in New York (USA). Im Endspiel bezwingt sie die Siegerin von 2004, Svetlana Kuznetsova (Russland), mit 6:1, 6:3.
  • 10. September 2007 - Der NDR zieht endlich die nötigen Konsequenzen und trennt sich von Eva Herman.
  • 13. September 2007 - Anita Roddick, Gründerin des britischen Kosmetikkonzerns "The Body Shop", ist gestorben. Sie gilt vielen als Pionierin ethischen UnternehmerInnentums.
  • 17. September 2007 - Die Deutsche Krebshilfe e.V. startet ihre Kampagne "Mädchen checken das" zur Prävention von "Frauenkrankheiten" mit prominenter Unterstützung. Schwerpunkt stellt die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs dar.
  • 19. September 2007 - Bundeskanzlerin Angela Merkel traf den Deutschen Frauenrat, der seine gleichstellungspolitischen Positionen erläuterte. Hauptthemen waren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Gesundheits- und Pflegereform, Zuwanderung und Integration sowie Bildung und Forschung.
  • 20. September 2007 -Karin-Gisela Seegers und Barbara Högel vom Bundesverband Arbeitskreis Überaktives Kind e.V. erhalten die Verdienstmedaille für ihr besonderes Engagement um hyperaktive Kinder.
  • 21. September 2007 - Anita Augspurg, Kämpferin für Frieden, Freiheit und Frauenrechte und erste deutsche Juristin, wäre heute 150 geworden. Die Juristische Fakultät der Leibnitz Universität veranstaltet ihr zu Ehren ein Symposium.
  • 23. September 2007 - Bundeskanzlerin Merkel empfängt das geistige Oberhaupt der Tibeter, den Dalai Lama, zu einem Gespräch im Kanzleramt. Der Besuch führt zu diplomatischen Spannungen mit China.
  • 24. September 2007 - Die Lyrikerin, Prosaautorin und Herausgeberin, Anna Rheinsberg, wird 50. Sie ist eine der eigenwilligsten Schriftstellerinnen der Gegenwart.
  • 25. September 2007 - Im Alter von 95 Jahren stirbt die Berliner Politikerin Dr. Ella Barowsky, die sich in den Nachkriegsjahren für die Schaffung einer liberalen Demokratie eingesetzt hatte. Bis ins hohe Alter war die ehemalige Bezirksbürgermeisterin Schönebergs aktiv und engagierte sich ehrenamtlich in der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit und der Deutsch-Israelischen Gesellschaft.
  • 29. September 2007 - Die Hedwig-Dom-Straße zum Bahnhof Südkreuz wird eingeweiht. Zu Ehren Hedwig Dohms, einer der bekanntesten Publizistinnen und Vordenkerinnen der Frauenbewegung des 19. Jahrhunderts, wurde zudem ein Gedenkstein als Zeichen gegen das Vergessen aufgestellt.
  • 30. September 2007 - Deutschlands Fußball-Frauen werden zum zweiten Mal Weltmeisterin!

    Oktober

  • 4. Oktober 2007 - Beim 30. Herbsttreffen der Medienfrauen wird der beliebte Fernsehpreis, die "Saure Gurke" für die frauenfeindlichste Sendung verliehen. Die diesjährigen "Gewinner" sind die ZDF-Köche Lafer und Lichter.
  • 05. Oktober 2007 - Die Journalistin Wibke Bruhns wird bei der Jubiläumstagung des Journalistinnenbundes mit der Hedwig-Dohm-Urkunde für ihr journalistisches Lebenswerk ausgezeichnet. Die Journalistin, Moderatorin und Autorin hat als erste Nachrichtensprecherin einer deutschen Fernsehanstalt TV-Geschichte geschrieben, als sie im Mai 1971 die Hauptnachrichtensendung "heute" des ZDF präsentierte.
  • 05. Oktober 2007 - Die Berliner Schriftstellerin Julia Franck wird für ihren Roman "Die Mittagsfrau" mit dem Deutschen Buchpreis, ausgelobt vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, ausgezeichnet.
  • 05. Oktober 2007 - Die ehemalige Sprint-Olympiasiegerin Marion Jones (USA) gesteht unter Tränen vor Gericht, zu ihrer aktiven Zeit gedopt zu haben. Die fünf Medaillen, die Jones 2000 bei Olympia in Sydney und 2001 bei der WM in Edmonton gewonnen hatte, gab sie inzwischen freiwillig zurück.
  • 05. Oktober 2007 - Die Berlinerin Heike Marquardt erhielt für ihr Projekt "Papa, was ist ein Fremder?" den Preis "Erfolgreichster Beitrag zur Integration".
  • 07. Oktober 2007 - Beim Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart erkämpft sich die Belgierin Justine Henin das Siegerauto, einen leuchtend gelben neuen Porsche 911 Turbo Cabriolet. Sie besiegt in einem spannenden Finale Tatiana Golovin aus Frankreich mit 2:6, 6:2 und 6:1.
  • 11. Oktober 2007 - Auf der Frankfurter Buchmesse wird Dr. Marianne Krüll mit dem Titel "BücherFrau des Jahres" geehrt. In ihren Publikationen und Vorträgen setzt sich die engagierte Feministin, Wissenschaftlerin, Autorin und Netzwerkerin unermüdlich für die Stärkung der Position von Frauen in allen Bereichen gesellschaftlichen Lebens, vor allem in Wissenschaft und Beruf ein.
  • 11. Oktober 2007 - Kurz vor ihrem 88. Geburtstag am 22. Oktober erhält britische feministische Schriftstellerin Doris Lessing den Literaturnobelpreis. In der Begründung heißt es, sie sei "die Epikerin weiblicher Erfahrung, die sich mit Skepsis, Leidenschaft und visionärer Kraft eine zersplitterte Zivilisation zur Prüfung vorgenommen hat". Gratulation!
  • 12. Oktober 2007 - Die Autorin Kirsten Boie erhält auf der Frankfurter Buchmesse den mit 10.000 Euro dotierten Sonderpreis, den Deutschen Jugendliteraturpreis 2007, für ihr Lebenswerk. Zuletzt schrieb sie den Roman "Alhambra", eine Geschichte über eine Zeitreise ins 15. Jahrhundert.
  • 18. Oktober 2007 - "1. EU Tag gegen Menschenhandel" und Filmstart von "Trade - Willkommen in Amerika" in Deutschland. Prominente sowie internationale Menschenrechtsorganisationen unterstützen den bewegenden Film über Menschenhandel zwischen Europa, Mexiko und den USA.
  • 28. Oktober 2007 - Bei der Präsidentenwahl in Argentinien siegt Cristina Fernandez de Kirchner. Die Mitte-Links-Politikerin wird ab 11. Dezember 2007 als erste gewählte Frau Argentiniens das Amt des Präsidenten bekleiden.
  • 29. Oktober 2007 - Evelyn Hamann im Alter von 65 Jahren gestorben, wurde am 6. August 1942 in Hamburg als Tochter einer Hamburger Musikerfamilie geboren. Diverse Kinofilme, Engagements am Theater, die Rolle der Frau Hoppenstedt an der Seite von Loriot alias Vicco von Bülow und als Adelheid Möbius in "Adelheid und ihre Mörder" (1993-2007) machten sie unvergesslich.
  • 30. Oktober 2007 - Die Europäische Bewegung Deutschland verlieh den Preis "Frauen Europas - Deutschland" an die Journalistin Inge Bell. Die Slawistin und Osteuropahistorikerin wurde für ihren Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution ausgezeichnet.
  • 30. Oktober 2007 - Das Exekutivkomitee des Fußballweltverbands FIFA entscheidet sich auf seiner Sitzung in Zürich für Deutschland als Gastgeberin der Frauenfußball-WM 2011.

    November

  • 01. November 2007 - 130. Geburtstag von Else Ury. Marianne Brentzel betrachtet Leben und Werk unter dem Aspekt ihrer Herkunft in der jüdischen Tradition in "Mir kann doch nichts geschehen...". Vor 15 Jahren erschien ihre erste Veröffentlichung über Else Urys Leben: "Nesthäkchen kommt ins KZ. Das Leben der Else Ury, 1877-1943".
  • 01. November 2007 - Die ehemalige Weltranglisten-Erste Martina Hingis (Schweiz) gibt auf einer Pressekonferenz ihren Rücktritt vom Profi-Tennis bekannt. Gleichzeitig erklärt die 27-Jährige, dass ihr aufgrund eines positiven Dopingtests in Wimbledon die Einnahme von Kokain vorgeworfen wird und bestreitet alle Vorwürfe.
  • 06.November 2007 - Dr. Angela Merkel Merkel wird mit dem Leo-Baeck-Preis geehrt, der seit an engagierte Menschen verliehen wird, die sich für die jüdische Gemeinschaft eingesetzt haben oder einsetzen.
  • 08. November 2007 - Das Weltwirtschaftsforum veröffentlicht den "Global Gender Gap Report 07", in der die Gleichberechtigung von Männern und Frauen in 128 Ländern verglichen wird. Ergebnis: In Deutschland schreitet die Gleichberechtigung langsamer voran als in anderen Ländern. Frauen werden in Bildung, Gesundheit und Wirtschaft benachteiligt.
  • 08. November - In Hamburg wird der Darboven IDEE-Förderpreis 2007 verliehen. Den 1. Preis teilen sich Dr. Barbara Mayer und Dr. Ilona Funke. Der 2. und 3. Preis geht an Dr. Gudrun Mernitz, Beate Cuypers, Dorothea Dietrich und Sabine Schwalbach.
  • 14. November 2007 - Anlässlich des 100. Geburtstages von Astrid Lindgren initiiert Sybill Gräfin Schönfeld eine literarisch-kulinarische Spurensuche: "Bei Astrid Lindgren zu Tisch"
  • 17. November 2007 - 60. Todestag von Richarda Huch. Die letzen Lebensjahre der Grande Dame der deutschen Literatur werden von Barbara Bronnen in "Fliegen mit gestutzten Flügeln" beleuchtet.
  • 17. November 2007 - Miriam Meckel und Anne Will outen offiziell ihre Beziehung.
  • 20. November 2007 - 10. Todestag von Alisa Fuss, die für eine Erweiterung des Menschenrechtskatalogs vor allem um soziale Grundrechte eintrat und von 1991 bis 1997 als Präsidentin der Internationalen Liga für Menschenrechte schon früh die doppelte Staatsbürgerschaft und ein Antidiskriminierungsgesetz forderte.
  • 20. November 2007 - Die Installateurin Heide Zeiringer setzt sich als "Biomasse-Frau" des Jahres gegenüber ihren männlichen Kollegen durch. Die 7-köpfige, unabhängige Jury des Wettbewerbes "Biowärme-Installateur des Jahres" wusste die Bewerbung der Firma Zeiringer besonders zu schätzen, weil der Betrieb schon seit 2001 keine Ölheizungen mehr einbaut und für das Gebiet um Murau in der Steiermark eine "Energierevolution" eingeleitet hat.
  • 20. November 2007 - Die Biochemikerin Prof. Dr. Ada Yonath, Inhaberin des Martin S. und Helen Kimmel-Lehrstuhls am Weizmann-Institut in Rehovot/Israel, wird neben vier anderen Wissenschaftlerinnen von der UNESCO mit dem Preis "For Women in Science 2008" der UNESCO geehrt.
  • 23. November 2007 - Berlin sagt zum Internationalen Aktionstag gegen Gewalt an Frauen 2007 Nein zu Gewalt.
  • 23. November 2007 - Neonazi und Holocaustleugner Horst Mahler wird verurteilt, nachdem er zu einem am 1. November 2007 im Magazin "Vanity Fair" veröffentlichten Interview von Michel Friedman den Hitler-Gruß zeigte.
  • 24. November 2007 - Die schweizerische Schauspielerin Sylvie Rohrer erhält den renommierten österreichischen Nestroypreis für ihre Rolle Medea im gleichnamigen Projekt des Regisseurs Grzegorz Jarzyna am Burgtheater Wien und für ihre Rolle in Elfriede Jelineks Monolog "Über Tiere" im Kasino am Schwarzenbergplatz.
  • 27.November 2007 - Anna Politkowskajas "Russisches Tagebuch" erhält posthum den Geschwister-Scholl-Preis 2007. Ihr Buch, das die politische Szenerie ihres Landes minutiös beschreibt, zeige Machtmissbrauch und Verletzungen fundamentaler Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit mit ihren Auswirkungen auf, so die Jury über die Autorin.
  • 28. November 2007 - Die legendäre Flugpionierin Elly Beinhorn stirbt im Alter von 100 Jahren. In ihrem Buch "Alleinflug" erzählt die erste Frau, die um die Welt flog, von den schwierigen Etappen ihrer Flugreisen und auch von denen ihres Lebens.
  • 30. November 2007 - Antje Rávic Strubel erhält den Karlsruher Hermann Hesse Literaturpreis für ihren Roman "Kältere Schichten der Luft".
  • 30. November 2007 - Die Goldschmiedin Marion Heilig gewinnt den "Landespreis Gestaltendes Handwerk Berlin 2007" für ihre mit Gold überzogenen Kunststoffarmbänder.
  • 30. November 2007 - Die vielfache Weltmeisterin Regina Halmich gewinnt in Karlsruhe ihren Abschiedskampf vom Profiboxen gegen Hagar Shmoulefeld Finer aus Israel in Karlsruhe.

    Dezember

  • 01. Dezember 2007 - Helen Mirren erhält für ihre Verkörperung der Queen Elisabeth II. in "The Queen" (2006) den Europäischen Filmpreis, nachdem sie bereits bei den Golden Globes, ebenso bei den BAFTA-Awards und bei der Oscarverleihung gewann.
  • 03. Dezember 2007 - Deutschlands bekannteste Feministin, Alice Schwarzer, feiert ihren 65. Geburtstag und erklärt drei Tage später bei Johannes B. Kerner im ZDF, dass sie ihren Posten als Chefredakteurin bei EMMA im Frühjahr 2008 abgeben wird. Nachfolgerin wird Lisa Ortgies.
  • 04.Dezember 2007 - Claudia Baumhöver ist vom Branchenmagazin "BuchMarkt" zur Verlegerin des Jahres 2007" gewählt worden. Aus dem damaligen Ein-Frau-Unternehmen "Der Hörverlag" ist ein 40-köpfiges Unternehmen gewachsen, das sich seit Jahren als Marktführer behauptet. Garniert wird die Freude darüber mit der diesjährigen Auszeichnung des Hörspiels "Die Ästhetik des Widerstands" von Peter Weiss als "Hörspiel des Jahres 2007".
  • 04. Dezember 2007 - Jodie Foster outet offiziell ihre Beziehung mit Cydney Bernard, als sie den "Sherry Lansing Leadership"-Preis auf der 16. "Women in Entertainment"-Preisverleihung entgegennimmt, die der "Hollywood Reporter" jährlich veranstaltet.
  • 05. Dezember 2007 - Larissa Boehnings Debutroman "Lichte Stoffe" wird vom Hamburger Literaturhaus mit dem Mara-Cassens-Preis 2007 ausgezeichnet.
  • 09. Dezember 2007 - Steffi Jones beendet mit der Bundesliga-Partie gegen die SG Wattenscheid 09 ihre Karriere. Jones will sich ab sofort voll auf ihre Aufgabe als Präsidentin des Organisationskomitees für die Frauen-WM 2011 in Deutschland konzentrieren.
  • 09.Dezember 2007 - Lisa Ortgies wird neue Chefredakteurin bei EMMA.
  • 11. Dezember 2007 - Der zum ersten Mal vergebenen NachwuchswissenschaftlerInnenpreis des Landes Brandenburg wurde 2007 an Prof. Dr. Ulrike Herzschuh, Ann-Kristin Reyels und Tobias Kiertscher verliehen.
  • 12. Dezember 2007 - Im Beisein der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan, ist die SWR-Mitarbeiterin Barbara Vollmer am 12. Dezember 2007, bei der "Nationalen Bestenehrung in IHK-Berufen" in Berlin als beste deutsche Prüfungsteilnehmerin im Ausbildungsberuf Mediengestalterin Bild und Ton ausgezeichnet worden.
  • 13. Dezember 2007 - Bundesministerinnen Schmidt, von der Leyen und Schavan stellen gemeinsam mit Persönlichkeiten aus Mode, Werbung, Kultur und Sport die Kampagne gegen Essstörungen "Leben hat Gewicht- gemeinsam gegen den Schlankheitswahn" vor.
  • 16. Dezember 2007 - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen besiegt im Spiel um Platz 3 Rumänien mit 36:35 n.V. und holt Bronze. Rückraumspielerin Grit Jurack wird mit 85 Treffern zudem als beste Torschützin des Turniers geehrt und ins Allstar-Team gewählt.
  • 18. Dezember 2007 - Julia Timoschenko ist neue Regierungschefin in der Ukraine. Timoschenko gilt als energische Verfechterin einer prowestlichen Politik.
  • 21. Dezember 2007 - Jane Fonda feiert ihren 70. Geburtstag.
  • 24. Dezember 2007 - 170. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn (Sissi).
  • 24. Dezember 2007 - Die Bestsellerautorin Angelika Schrobsdorff feiert ihren 80. Geburtstag. Der bulgarische Filmemacher Christo Bakalski hat der Autorin im November ein berührendes Denkmal in Form des Dokumentarfilm "Ausgerechnet Bulgarien" gesetzt.
  • 25. Dezember 2007 - 170. Geburtstag von Wagner-Chronistin, Festspielverwalterin und Regisseurin Cosima Wagner, die am 25. Dezember 1837 in Bellassio geboren und am 1. April 1930 in Bayreuth gestorben ist.
  • 27. Dezember 2007 - Die Oppositionsführerin und frühere Regierungschefin von Pakistan, Benazir Bhutto, kommt ums Leben, nachdem sie im Oktober einem Selbstmordanschlag noch knapp entkommen war.

    (Quellen: AVIVA-Berlin, Spiegel, FemBio, Verlagsinformationen u.a.)

  • Public Affairs Beitrag vom 31.12.2007 AVIVA-Redaktion 

       




       © AVIVA-Berlin 2017  
    zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken