Mittlerin zwischen den Kulturen - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

amadeu-antonio-stiftung Finanzkontor Regina Schmeken. Blutiger Boden
Aviva-Berlin > Public Affairs
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Politik + Wirtschaft
   Diskriminierung
   Veranstaltungen in Berlin
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 27.03.2003

Mittlerin zwischen den Kulturen
Jessica Cohen

Am 28. März 2003 wurde der Preis Frauen Europas - Deutschland 2003 an die Spanierin Frau Dr. Maria del Rosario Hickmann verliehen.




Frau Dr. Maria del Rosario Hickmann wird mit dem Preis Frauen Europas - Deutschland 2003 ausgezeichnet. Damit wird sie für ihren Beitrag zur Völkerverständigung zwischen Menschen aus Spanien und Deutschland geehrt.
Seit 25 Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich für die Verbreitung der spanischen Sprache und Kultur im norddeutschen Raum und für die Integration spanischer Gastfamilien in Kiel.

Der Preis Frauen Europas - Deutschland wird seit 1991 durch die Frauenkommission der Europäischen Bewegung Deutschland (EBD) verliehen.
Die EBD ist ein nichtstaatlicher und überparteilicher Verein, der sich seit 1949 für die europäische Einigung einsetzt. Die Vorsitzende der Frauenkommission ist Ursula Schleicher (Mitglied des Europaparlaments). Die Präsidentin des Preises Frauen Europas - Deutschland ist Prinzessin Irina zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. Der Preis wird durch die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und Sponsoren unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.europaeische-bewegung.de


Public Affairs Beitrag vom 27.03.2003 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken