Girl´s Day - Engagement gesucht - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

amadeu-antonio-stiftung Regina Schmeken. Blutiger Boden Finanzkontor
Aviva-Berlin > Public Affairs
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Politik + Wirtschaft
   Diskriminierung
   Veranstaltungen in Berlin
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 01.02.2006

Girl´s Day - Engagement gesucht
Daniela Krebs

Im Rahmen des 6. Mädchen-Zukunftstages werden noch Betriebe, Hochschulen und andere Institutionen gesucht, die durch ihre Teilnahme weiblichen Nachwuchs für eher "frauenuntypische" Berufe begeiste



Bei dem Girls´Day - Mädchen-Zukunftstag haben Schülerinnen der Klassen
5 bis 10 die Chance ihr Berufswahlspektrum zu erweitern. Mit der Beteiligung
am Aktionstag können Betriebe, Hochschulen, Forschungseinrichtungen
und andere Institutionen weiblichen Nachwuchs für Zukunftsberufe in den Bereichen Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften überzeugen.

Auch das Informatikjahr - Wissenschaftsjahr 2006 ist Anlass besonders auch die Bandbreite der Berufe in der IT-Branche vorzustellen.

Wie Sie sich beteiligen können:

  • Sie können sich als Vorstand, Leiterin oder Leiter eines Unternehmens oder Betriebs, einer Universität oder Forschungseinrichtung, eines Bildungszentrums, einer Behörde oder einer Abteilung beteiligen, indem
    Sie Schülerinnen zum Girls´Day - Mädchen-Zukunftstag einladen.
    Sie können Ihre Girls´Day-Aktion online eintragen, so dass Mädchen, Eltern, Lehrkräfte und andere Interessierte Ihren Standort und weitere Informationen im Internet abrufen können.

  • Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter eines Unternehmens, einer Behörde oder eines Instituts können Sie Aktionen zum Mädchen-Zukunftstag initiieren oder Ihre Unterstützung bei der Organisation und Realisierung anbieten.

  • Mädchen können sich unter www.girls-day.de über den Aktionstag und das Thema Berufsorientierung informieren. Sie können dort eine Girls´Day-Veranstaltung auswählen und sich online oder telefonisch dafür anmelden.

  • Als Eltern kennen Sie die Stärken und Begabungen Ihrer Tochter genau und können sie auf ihrem Entscheidungsweg begleiten. Unterstützen Sie ihre Tochter bei der Suche nach einem geeigneten Platz für ihr Schnupperpraktikum am Mädchen-Zukunftstag.

  • Als Schulleitung, Lehrerin oder Lehrer können Sie Ihre Schülerinnen über den Aktionstag informieren sowie die Unternehmen in Ihrer Region auf den Tag aufmerksam machen.


  • Die Bundesweite Koordinierungsstelle für den Girls´Day - Mädchen-Zukunftstag und die jeweiligen Landeskoordinierungsstellen beraten Sie gerne in allen Fragen zum Mädchen-Zukunftstag.

    Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.girls-day.de

    Public Affairs Beitrag vom 01.02.2006 AVIVA-Redaktion 

       




       © AVIVA-Berlin 2017  
    zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken