Künstlerinnen gesucht für das Festival Swan Day Berlin 2009 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale Finanzkontor_Banner
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 16.09.2008

Künstlerinnen gesucht für das Festival Swan Day Berlin 2009
AVIVA-Redaktion

Nach dem großen Erfolg des Swan Day Festivals 2008 werden für die Veranstaltungen im kommenden Jahr noch KünstlerInnen gesucht. Bewerbungen sind bis zum 15. Oktober 2008 möglich.



Swan Day ist ein internationaler Feiertag, am letzten Samstag im März, der einmal im Jahr die kulturellen Beiträge weiblicher Künstler ehrt und feiert. "Swan" steht für "Support Women Artists Now", also "Unterstützt Weibliche Künstler Jetzt". Die Veranstaltung fand mit großem Erfolg 2008 in Berlin zum ersten Mal statt. Auch in diesem Jahr wird es anlässlich des Swan Day´s ein viertägiges Festival mit Performances, Installationen, Musik, Kurzfilmen, Workshops, Diskussionen und einem Open Space geben. Das Festival wird von Performance Lab Berlin veranstaltet und findet vom 26.- 29. März 2009 in Berlin statt. Alle KünstlerInnen sind aufgefordert, sich mit ihren Werken um Teilnahme am Swan Day Berlin 2009 zu bewerben.

Es werden Kurzstücke von KünstlerInnen aus allen Bereichen der darstellenden Künste, zum Beispiel, Tanz, Theater, Musik, Performance oder Spoken Word, gesucht. Die Performances dürfen maximal 10 Minuten dauern – Auszüge aus längeren Stücken werden auch akzeptiert – und müssen von einer Frau, beispielsweise in der Rolle als Choreografin, Regisseurin, Komponistin oder Autorin geschaffen worden sein.

Auch Filmemacherinnen und Bildende Künstlerinnen sind dazu aufgerufen, sich mit ihren Werken aus den Bereichen Fotografie, Installation, Malerei oder Kurzfilm für den Swan Day Berlin 2009 zu bewerben. Die Bewerbungsunterlagen und die Teilnahmebedingungen können Sie sich unter www.performancelabberlin.com als PDF – Dokument herunterladen. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2008.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.performancelabberlin.com

www.womenarts.org

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

Unser Interview mit den Initiatorinnen des Swan Day Berlin 2008, Shannon Sullivan und Joey Juschka.

Swan Day Berlin 2008

Women + Work Beitrag vom 16.09.2008 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken