College of Europe - Bewerbungsstart 2009 und 2010 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale
Aviva-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 02.12.2008

College of Europe - Bewerbungsstart 2009 und 2010
AVIVA-Redaktion

Das College of Europe in Brügge, Natolin kündigt den Bewerbungsstart um Studienplätze und Stipendien für den renommierten Master in European Studies für das Studienjahr 2009/2010 an.



Das College of Europe ist das älteste und renommierteste Institut für Postgraduierten-European-Studies in Europa. Seit Gründung des College of Europe im Jahr 1949 haben viele Tausend AbsolventInnen erfolgreiche Karrieren in Europäischen und Internationalen Institutionen, Parlamenten, Unternehmen und Verbänden gestartet.

Nahezu einmalig in Europa ist das Campusleben am College of Europe in Brügge (Belgien) und Natolin (Polen): Die Studierenden wohnen, leben und lernen gemeinsam in einer internationalen Atmosphäre. Jährlich studieren am College of Europe rund 400 hochqualifizierte AbsolventInnen von Hochschulen und Universitäten aus mehr als 45 Ländern. Unterrichtet werden sie von exzellenten internationalen ProfessorInnen und PraktikerInnen. Das zehnmonatige Studium ist zweisprachig (Englisch und Französisch).

Angeboten werden mehrere Masterabschlüsse in den Fachbereichen: Rechtswissenschaften, Wirtschaft, Politik und Verwaltung sowie Internationale Beziehungen und Diplomatie – alle in Brügge. Auf dem Campus in Natolin wird ein Master in Interdisciplinary Studies angeboten mit einem Schwerpunkt auf Europäischer Nachbarschaftspolitik. In allen Studienschwerpunkten gibt es unterschiedliche Spezialisierungsmöglichkeiten.

Bewerbungsstart – jetzt! Für das Studienjahr 2009/2010 startet nun europaweit das Bewerbungs- und Auswahlverfahren. In Deutschland können rund 40 Studienplätze und Stipendien für hochqualifizierte Bewerberinnen und Bewerber vergeben werden. Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren wird in Deutschland vom Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland durchgeführt.

Bewerbungsvoraussetzung: abgeschlossenes Universitätsstudium oder ein gleichwertiger Studienabschluss, insbesondere in den relevanten Fachbereichen. Darüber hinaus sind Abschlüsse aus den Bereichen Europastudien, Geschichte, Philosophie und Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Sozial- und Sprachwissenschaften, Geographie und verwandten Fachbereichen möglich.

Bewerbungsschluss für das Studienjahr 2009/2010 ist der 15. Januar 2009.
Ausführliche Informationen und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter:
www.europaeische-bewegung.de

Women + Work Beitrag vom 02.12.2008 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken