WoMen Power 2009 – Call for Papers - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale
Aviva-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 29.10.2008

WoMen Power 2009 – Call for Papers
AVIVA-Redaktion

2009 wird der Fachkongress WoMenPower erneut im Rahmen der Hannover Messe tagen. Die VeranstalterInnen rufen ReferentInnen und ExpertInnen auf, sich bis zum 15.11.2008 am Programm zu beteiligen.



Am 24. April 2009 findet im Rahmen der Hannover Messe bereits zum 6. Mal der Fachkongress WoMenPower statt, einer der erfolgreichsten Kongresse in Deutschland für Frauen im Beruf und renommierte Diskussionsplattform für BerufseinsteigerInnen, UnternehmerInnen, Führungskräfte, Nachwuchskräfte, Personalverantwortliche und ExpertenInnen aus Poltik, Industrie und Verbänden. Unter dem Motto "Karrieren in Zeiten der Globalisierung" wird sich die WoMenPower in zahlreichen Workshops und Diskussionsrunden mit den Herausforderungen der globalisierten Arbeitswelt und Karrierethemen beschäftigen. Wie auch in den Jahren zuvor ist Bundesministerin Ursula von der Leyen Schirmherrin der WoMenPower.

Die Inhalte des Kongresses widmen sich voll und ganz der Frau im Beruf und der Vereinbarkeit von Familie und Arbeit. Darüber hinaus sollen die veränderten Rollenbilder in Medien und Werbung diskutiert, sowie die Themen Networking, Karriere 50+ und Unternehmensführung erörtert werden. Frauen erfahren Beratung zum Berufsein- und Aufstieg. Mit einem "Call for Papers" werden interessierte ReferentenInnen und ExpertenInnen dazu aufgerufen, sich mit Beiträgen am WoMenPower-Programm zu beteiligen. Einsendeschluss ist der 15.11.2008.

Weitere Infos unter:
www.hannovermesse.de

Kontakt: Cristina Festerling
Deutsche Messe AG
Fon: +49-511- 89-32003
Fax: +49-511- 89-31002
cristina.festerling@messe.de

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

WoMenPower 2006

WoMenPower 2004



Women + Work Beitrag vom 29.10.2008 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken