Dr. Karin Uphoff wird 2009 zur EU-Botschafterin ernannt - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Gründerinnenzentrale Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 13.11.2009

Dr. Karin Uphoff wird 2009 zur EU-Botschafterin ernannt
AVIVA-Redaktion

2003 gründete die Unternehmerin die "uphoff pr & marketing GmbH" und im September 2009 wählte eine Jury die Marburgerin als Botschafterin für das "European Network of Female Entrepreneurship...



... Ambassadors" aus und lud sie zur großen EU-weiten Eröffnungsgala nach Stockholm ein.

Dr Karin Uphoff wurde 2007 zum Hessenchampion gekürt, erhielt mehrfach eine Nominierung für den Großen Preis des Mittelstands und gewann in diesem Jahr den Hauptpreis des Mittelstandsprogramms.

Seit mehr als 20 Jahren ist die sechsfache Mutter PR- und Marketing-Expertin und erhielt mit ihrer Agentur uphoff pr & marketing GmbH verschiedene Nominierungen und Preise. Ihr besonderes Engagement macht die Firmeninhaberin jetzt über die nationalen Grenzen hinaus bekannt: Ende September 2009 berief die "European commission enterprise and industry" sie in die "European Network of Female Entrepreneurship Ambassadors" und ernannte sie damit zur Unternehmens-Botschafterin.

Ziel des europaweiten Netzwerkes ist es, mehr Frauen zu motivieren, sich beruflich selbstständig zu machen. Anfang Oktober 2009 fand die erste Konferenz in Stockholm statt, zu der Dr. Karin Uphoff zusammen mit 150 weiteren Unternehmerinnen aus 15 Ländern geladen war. Die Veranstaltung wurde in Schweden mit großer Aufmerksamkeit bedacht: Staatssekretär Jöran Hägglund, die stellvertretende Premierministerin Maud Olofsson wie auch der EU-Kommissar für Beschäftigung, soziale Angelegenheiten und Chancengleichheit, Vladimír Špidla, nahmen teil. Kronprinzessin Victoria überreichte im Rahmen eines Galaabends Ernennungsurkunden zur Botschafterin.

Als Repräsentantin europäischer Unternehmerinnen hält die PR-Expertin Vorträge über ihre Erfahrungen und ermutigt Frauen dabei, eine Existenzgründung als echte Option in ihre Berufs- und Karriereplanung aufzunehmen. "Frauen werden in Zukunft eine immer wichtigere Rolle in der Wirtschaft spielen. Wir möchten möglichst viele dazu ermuntern, quer zu denken und Visionen zu entwickeln. Der Strukturwandel ist eine große Chance. Die sollten Frauen aktiv nutzen, um ihr eigenes Business aufzubauen", so Dr. Karin Uphoff, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf selbst erfolgreich vorlebt.

Die EU und das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützen das Netzwerk finanziell. Derzeit werden in 15 europäischen Staaten Gemeinschaften aufgebaut. Als Vorbild dient das erste Botschafterinnen-Netzwerk, das auf Initiative des "Department of Trade and Industry" in Großbritannien entstand und dessen Konzept erfolgreich nach Schweden übertragen wurde.

Weitere Infos zu Dr. Karin Uphoff und ihrem Unternehmen finden Sie im Netz unter:

www.uphoff-pr.de

Weitere Infos zum "European Network of Female Entrepreneurship Ambassadors" finden Sie im Netz unter:

ec.europa.eu

Women + Work Beitrag vom 13.11.2009 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken