Ausschreibung Kreativwettbewerb - Einsendeschluss 13. Mai 2010 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 31.03.2010

Ausschreibung Kreativwettbewerb - Einsendeschluss 13. Mai 2010
AVIVA-Redaktion

Kunstpark(t). Die Berliner Ambient Media Agentur Scorilla bietet KünstlerInnen eine Präsentationsplattform, auf die sie vielleicht schon lange gewartet haben. Kunstschaffende erhalten die Chance...



... den Kreativwettbewerb "Kunstpark(t)"zu gewinnen. Die Werke der GewinnerInnen werden für zwei Tage in Berlin präsentiert.

Die KünstlerInnen können bis zum 13. Mai 2010 ihre Werke unter dem Motto "Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst" (Friedrich von Schiller) einsenden. Ob Collagen, Zeitungen oder Grafiken, der Kreativität und Ausarbeitung sind keine Grenzen gesetzt.

Die GewinnerInnen werden von einer Jury bestimmt (Britta Poetzsch von McCann Erickson , Manfred Kraft von Scholz & Volkmer, Frederik Hofmann von Jung und Matt , Guido Reichmann von Magic Poster , Stefan Kolle von Kolle Rebbe , André Klein von Scholz & Friends ) und von Scorilla mit einer zweitägigen Wanderausstellung auf den CitylightScootern prämiert.

Außerdem erhält jede/r GewinnerIn einen fünfteiligen Malkurs im Wert von 80 Euro in den Ateliers der Parkgalerie Berlin, KünstlerInnenbedarfsprodukte von MH&P, einen 50 Euro Gutschein der Galeria Kaufhof am Ostbahnhof, zwei Freikarten für die Aufführung der "Berliner Stage Company" am 06. Juni 2010 und eine Freikarte sowie zwei Gutscheine für eine Stadtrundfahrt mit der Reederei Riedel.

Informationen zu CitylightScootern, die mit künstlerischen Werken bestückte Anhänger hinter sich herziehen, und auch weitere Informationen, sind unter www.kunstparkt.de zu finden.

Die Scorilla GmbH wurde im Februar 2006 unter dem Namen Look Media GmbH gegründet. Scorilla bietet mobile Werbung mit Vespa-Rollern an.






Women + Work Beitrag vom 31.03.2010 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken