Der geheime Garten - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale
Aviva-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 22.02.2008

Kompetent in die Öffentlichkeit
AVIVA-Berlin

Ein Weiterbildungsangebot für Frauen, die Schlüsselqualifikationen für den Umgang mit politischen Strukturen und Verwaltungsinstitutionen erwerben bzw. ausbauen wollen.



. . . . PR . . . .


Die Fortbildung „Kompetent in die Öffentlichkeit"…

...vermittelt Schlüsselqualifikationen für den Umgang mit politischen Strukturen und Verwaltungsinstitutionen sowie Strategien von Selbstorganisation, Zeitmanagement, Argumentation und Rhetorik. Der offene Ansatz der Fortbildungsreihe ist sowohl interessant für Frauen, die sich auf verschiedenen Ebenen – in Beruf oder Ehrenamt – bereits öffentlich engagieren, als auch für Frauen, die sich neu orientieren und sich eigener Kompetenzen versichern wollen. Entsprechend gehört es zum Weiterbildungskonzept, den Teilnehmerinnen Gelegenheit zu geben, persönlichen Zielvorstellungen zu entwickeln und in eigenen Projekten die neu erworbenen Kompetenzen zu erproben und zu erweitern.


Entdecken und entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen

Ein Jahr lang entwickeln und verbessern Sie unter Anleitung professioneller, erfahrener Referentinnen gemeinsam mit anderen Frauen die Ihnen wichtigen Qualifikationen, um den Herausforderungen Ihrer Handlungsfelder besser gewachsen zu sein. Integraler Bestandteil ist die Planung und ggf. Durchführung eines eigenen Projektes.

Struktur: Drei Module mit insgesamt 96 Unterrichtseinheiten, verteilt auf 16 Bausteine, Projektarbeit
Zeitrahmen: Mai 2008 – Juni 2009
Anmeldeschluss: 15. April 2008

Dieses Weiterbildungsangebot ist ein Kooperationsprojekt des Katholischen Deutschen Frauenbundes Berlin mit der KHSB. Es wurde in Anlehnung an das erfolgreich umgesetzte Kurskonzept des Bildungswerkes der Erzdiözese Köln und anderer Bildungsträger konzeptionell fortgeschrieben und in Berlin zum zweiten Mal angeboten.


Kursgebühren

KDFB-Mitglieder 950,– EUR
Nicht-Mitglieder 1.150,– EUR
Ratenzahlungen monatlich im Voraus sind möglich.


Ansprechpartnerinnen und Beratung

Christel Schoen
Diplompädagogin / Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Geschäftsführerin des Katholischen
Deutschen Frauenbundes Berlin
Wundtstraße 40 – 44
14057 Berlin
Telefon 030 – 321 50 21
c.schoen@kdfb-berlin.de

Mechthild Schuchert
Dipl.-Päd., Supervisorin (DGSv)
Studienleiterin
Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin
Köpenicker Allee 39 – 57
10318 Berlin
Telefon 030 – 50 10 10 37
schuchert@khsb-berlin.de


Weitere Informationen...

...sind dem Gesamtkonzept (pdf) auf der Homepage der KHSB zu entnehmen:
www.khsb-berlin.de
... sowie der Website des Katholischen Deutschen Frauenbundes Berlin:
www.kdfb-berlin.de

Women + Work Beitrag vom 22.02.2008 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken