Konferenz zum Thema Frauen in der industriellen Forschung - Mehr Schwung für Europa - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Gründerinnenzentrale Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft
Aviva-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 30.09.2003

Konferenz zum Thema Frauen in der industriellen Forschung - Mehr Schwung für Europa
Jana Scheerer

Vom 10.-11. Oktober 2003 laden das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Europäische Kommission zur Diskussion der Situation von Forscherinnen in der Industrie in die Dresdner Bank.



Noch immer besteht in der industriellen Forschung eine Kluft zwischen den Geschlechtern. So werden Ressourcen blockiert, die Europa auf dem Weg zu einer der konkurrenzfähigsten Wirtschaftsregionen der Welt dringend braucht. Wie dieser Missstand verändert werden kann, sollen ForscherInnen aus Universitäten und verschiedenen Bereichen der industriellen Forschung und RepräsentantInnen aus Industrie und Wirtschaft vom 10.-11. Oktober 2003 in der Dresdner Bank Berlin diskutieren.

Auf dem Programm steht die Präsentation der Ergebnisse der Studie "Women in industrial research" und die Darstellung der Empfehlungen des Berichtes der EU Expertengruppe "Women in industrial research" (WIR), sowie die Vorstellung von Positionspapieren von Vorstandsvorsitzenden führender Konzerne und eine Stellungnahme der Regierungen zum WIR-Bericht.

Zusätzlich werden erfolgreiche Beispiele aus Unternehmen, Universitäten und Forschungszentren verschiedener Sektoren und Länder vorgestellt. Zielsetzung ist die Entwicklung möglicher Handlungsperspektiven zur Förderung von Frauen in der industriellen Forschung.

Detaillierte Informationen zum Programm und den Anmeldemodalitäten der Konferenz sind auf der Internetseite www.wir-conference.de zu finden.



Internationale Konferenz "Frauen in der industriellen Forschung - Mehr Schwung für Europa"
10.-11. Oktober 2003
Veranstalter: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Europäische Kommission
Ort: Dresdner Bank Berlin, Pariser Platz
Kontakt: EU-Büro des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Kontaktstelle Frauen in die EU-Forschung
Königswinterer Str. 522
53227 Bonn
Tel+49-(0)228-447-630
www.wir-conference.de

Women + Work Beitrag vom 30.09.2003 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken