FrauenComputerZentrumBerlin - Wege zum Erfolg - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Gründerinnenzentrale Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 05.01.2005

FrauenComputerZentrumBerlin - Wege zum Erfolg
AVIVA-Redaktion

Bürokommunikation - Office-Management lautet der Titel einer von der Bundesagentur für Arbeit geförderten modularen Fortbildung im FCZB, die im Januar 2005 in die "zweite Runde" geht.



Informationsveranstaltung: Freitag, 07.01.05 um 10:00 Uhr im FrauenComputerZentrumBerlin

In vier Qualifizierungsmodulen bereiten sich Frauen nach der Familienphase auf den beruflichen Wiedereinstieg vor. Durch eine Lernmischung ("blended learning") aus Präsenz- und E-Learning werden die Teilnehmerinnen mit Methoden und Instrumenten des selbstorganisierten Lernens (SOL) vertraut gemacht. Den Vorteil flexiblen Lernens erläutert Barbara Steldinger, Fortbildungsleiterin im FCZB: "Die Fortbildung besteht zu ¾ aus Präsenzunterricht und zu einem Viertel aus E-learning. Dabei arbeiten die Teilnehmerinnen entweder zuhause an ihrem internetfähigen PC, oder sie nutzen unser Selbstlernzentrum. Das bedeutet, sie können ¼ der Fortbildung zeitlich und räumlich flexibel absolvieren. Vor allem Mütter profitieren davon, die Fortbildung mit ihren familiären Pflichten vereinbaren zu können. Oft sieht es in der Praxis so aus, dass sie sich abends in Ruhe an die Aufgaben setzen, wenn die Familie versorgt ist."

Der modulare Aufbau ermöglicht, gezielt Kenntnisse zu erwerben, um den Anschluss an veränderte Kompetenzanforderungen im Büro- und Verwaltungsbereich wiederzugewinnen.

Je nach Kenntnisstand können die Teilnehmerinnen entweder alle vier Module mit einer Laufzeit von je einem Monat besuchen oder zwischen einzelnen Modulen wählen. Ein Quereinstieg ist mit entsprechenden Vorkenntnissen möglich, wobei die Reihenfolge der Module beliebig gewählt werden kann:

Modul 1: Grundlagen IT und MS Word, Beginn am 28.01.05

Modul 2: Bürokommunikation: Internet, E-Mail, Excel, PowerPoint, Beginn am 8.02.2005

Modul 3: Relationale Datenbanksysteme und Office-Management, Beginn am 01.04.2005

Modul 4: Intensivtraining: Europäischer Computer Führerschein (ECDL) und E-Commerce-Zertifikat, Beginn am 04.05.2005

Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Büro- und Verwaltungsbereich oder eine vergleichbare mehrjährige Berufspraxis werden vorausgesetzt.
Fördermöglichkeiten: Arbeitsagentur mit Bildungsgutschein

Weitere Informationen
www.fczb.local/fortb/fortaus.htm
Kontakt und Anmeldung:
Barbara Steldinger, steldinger@fczb.de



FrauenComputerZentrumBerlin e.V.

Cuvrystr.1, 10997 Berlin
Telefon: 030 / 617970-0
Telefax: 030 / 617970-10
www.fczb.de

Women + Work Beitrag vom 05.01.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken