Technikerinnen gesucht - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Gründerinnenzentrale Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 15.06.2005

Technikerinnen gesucht
AVIVA-Redaktion

Freie Ausbildungsplätze in technischen Berufen für Mädchen und junge Frauen mit Realschulabschluss bei Siemens und LIFE e.V. 1. ab 1. September 2005.



Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen teilt mit:
Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September 2005 gibt es in Berlin erstmals Ausbildungsgänge in technischen Berufen ausschließlich für Mädchen und junge Frauen. Beide Ausbildungsgänge setzen einen Realschulabschluss voraus und beginnen am 1. September diesen Jahres.
Sie richten sich gezielt an junge Frauen, um ihnen den Start in technische Berufe zu erleichtern.
Die Siemens AG bietet 24 Ausbildungsplätze für angehende Elektronikerinnen für Betriebstechnik an. Die Ausbildung schließt mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer und der Fachhochschulreife ab.
Der Bildungsträger LIVE e.V. bietet eine außerbetriebliche Ausbildung nur für junge Frauen in dem Berufsbild Elektronikerinnen für Energie - und Gebäudetechnik an. Der Ausbildungsgang schließt mit der Prüfung vor der Handwerkskammer und einer Zusatzqualifikation in Solartechnik ab.

Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen begrüßt die Initiativen:
"Für unser Ziel, jungen Frauen naturwissenschaftlich-technische und handwerkliche Berufe zu erschließen, werben wir jedes Jahr mit dem Girls´ Day. Umso mehr freue ich mich, dass es nun Ausbildungsangebote in diesem Bereich ausschließlich für Mädchen gibt. Denn die Erfahrung zeigt, dass Mädchen und junge Frauen bessere Ausbildungserfolge erzielen, wenn sie unter sich sind."

Weitere Informationen zu den Ausbildungsgängen gibt es bei:
Siemens AG, Norbert Giesen, Tel.: 38 62 67 51
LIFE e.V., Monika Flamm, Tel.: 30 87 98-27

(Quelle: Landespressedienst, 06.06.2005)

Women + Work Beitrag vom 15.06.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken