Jetzt bewerben: European Seal Of Excellence 2006 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Gründerinnenzentrale Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 23.12.2005

Jetzt bewerben: European Seal Of Excellence 2006
Stefanie König

Europas Multimedia Verbände rufen die Unternehmen der Digitalen Wirtschaft zum vierten Mal in Folge auf, sich bis zum 15. Februar 2006 für das Siegel zu bewerben.



Seit 2003 wird das Seal Of Excellence (Kompetenzsiegel) jährlich verliehen. In Zusammenarbeit mit Europas führenden Multimedia-Verbänden und unter Leitung der Dachorganisation European Multimedia Forum (EMF) mit Sitz in Brüssel ist der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) an der Ausschreibung und der Auswertung des Wettbewerbs beteiligt.

Bis zum 15. Februar 2006 haben auch deutsche Unternehmen noch Zeit, sich um den Award der europäischen Multimedia-Verbände zu bewerben
Mit dem Siegel werden weltweit Unternehmen für außergewöhnliche Erfolge durch besondere Marketingstrategien ausgezeichnet.
In insgesamt sieben Kategorien findet eine Ausschreibung statt:
- Erstellen digitaler Inhalte
- Aggregation digitaler Inhalte
- Anbieten von Software
- Herstellung digitaler Geräte
- Angebot digitaler Netzwerke
- Nutzung digitaler Inhalte und Technologien
- DienstanbieterInnen der oben genannten Kategorien

Die Verleihung der Siegel findet im März 2006 im Rahmen der CeBIT statt. Zu den deutschen PreisträgerInnen der vergangenen Jahre gehörten unter anderem InfoMantis (Osnabrück), Novomind (Hamburg) und Mentasys (Karlsruhe). "Das Seal hat uns einerseits darin bestärkt, unsere internationale Marketingstrategie weiter voranzutreiben. Andererseits können wir mit dieser Auszeichnung dokumentieren, dass unser Vorgehen sehr erfolgreich ist", so Jörg Rensmann, Geschäftsführer des Osnabrücker Marketingsoftware-Herstellers InfoMantis.
Bewerben können sich alle Unternehmen mit Hilfe eines herunterladbaren Fragebogens, der im gezippten Word-Format zur Verfügung gestellt wird. Für die Teilnahme an der Ausschreibung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Euro erhoben.
Ebenfalls Teil der Bewerbung ist die Aufnahme in das Branchen-Portal des Europäischen Multimedia-Forums check-out-europe.com

Weitere Informationen sowie Bewerbungsunterlagen erhalten Sie unter:
www.seal-of-excellence.org



Women + Work Beitrag vom 23.12.2005 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken