Sommerakademie für ÜbersetzerInnen deutscher Literatur 2006 - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale
Aviva-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Chanukka 5778




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2017 - Beitrag vom 18.04.2006

Sommerakademie für ÜbersetzerInnen deutscher Literatur 2006
Agnes Winklarz

Elf ÜbersetzerInnen, vorwiegend aus Europa und den USA, erhalten vom 21. bis 27. August 2006 vom Literarischen Colloquium Berlin die Möglichkeit das literarische Leben der Stadt kennenzulernen.



Zielgruppe der Sommerakademie sind professionell arbeitende LiteraturübersetzerInnen aus dem Deutschen in ihre jeweilige Muttersprache, die nach Möglichkeit ein Buch eines deutschsprachigen Autors oder Autorin bereits übersetzt haben bzw. zu übersetzen haben. Den Teilnehmern möchte das Literarische Colloquium Berlin die Zusammenarbeit (einzeln oder in kleinen Gruppen) mit "ihren" AutorInnen ermöglichen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.lcb.de/uebersetzer/sommerakademie/2006.htm

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2006.

Kontakt:
Literarisches Colloquium Berlin

Am Sandwerder 5
14109 Berlin
Fon: 30 / 816 996-0
Fax: 30 / 816 996-19
eMail: mail@lcb.de
www.lcb.de

Women + Work Beitrag vom 18.04.2006 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken