Imagekampagne für best practice-Unternehmen - Aviva-Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
Aviva-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gründerinnenzentrale
Aviva-Berlin > Women + Work
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 
  Hier suchen, oder zur Sucheseite!


AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook
 


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2017




Happy Birthday AVIVA




Gleichstellung weiter denken. Ein Leitbild für das Land Berlin

Gleichstellung weiter denken
Mehr Infos unter:
www.gleichstellung-weiter-
denken.de



<< Kleine Suche
Nutzen Sie gern unsere Suche in größerer Schrift!

TIPP: über den Zurück-Button Ihres Browsers kommen Sie erneut zur Suche.




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2017 - Beitrag vom 29.06.2006

Imagekampagne für best practice-Unternehmen
AVIVA-Redaktion

Der genderdax präsentiert bereits über 20 Unternehmen und Forschungszentren, die im Rahmen ihrer Gender & Diversity-Maßnahmen karriereorientierte Frauen (und Männer) besonders fördern.



Darunter sind: BMW, Booz Allen Hamilton, Commerzbank, Deutsche Bank, Dresdner Bank, Flughafen Hannover-Langenhagen, Fraport, Robert Bosch GmbH, Siemens, SV (Deutschland) GmbH, VW, WestLB, ZMD, die mittelständischen Unternehmen CoreMedia, DEG, Engel AG, Freescale Halbleiter Deutschland, Windwärts Energie und Yamaichi sowie die Forschungszentren Fraunhofer-Gesellschaft und GeoForschungsZentrum Potsdam.
Völlig neu sind die Sonderbereiche "Forschungszentren" und "kleine Unternehmen", die den genderdax ergänzen. Weitere Informationen finden Sie unter www.genderdax.de - Informationsplattform für hochqualifizierte Frauen.

Die Präsenz im genderdax bietet den Unternehmen viele Vorteile: Kostenlose Imagekampagne für best practice-Unternehmen Unterstützung bei der Suche nach weiblichen High Potentials Vergleich und Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen über innovative best practices Verbesserung des eigenen Profils in bezug auf Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf strategische Sicherung von weiblichem Führungs- und Fachkräfte-Potential gerade auch in technischen Bereichen. Alle Unternehmen in Deutschland, die im Rahmen ihrer Personalpolitik hochqualifizierte Frauen fördern, können sich für die Aufnahme in den genderdax bewerben. Zu den Maßnahmen zählen beispielsweise flexible Arbeitsbedingungen, Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, besondere Beachtung von hochqualifizierten Frauen bei der Personalsuche sowie gezielte Personalentwicklung.

Weitere Informationen www.genderdax.de

Women + Work Beitrag vom 29.06.2006 AVIVA-Redaktion 

   




   © AVIVA-Berlin 2017  
zum Seitenanfang suche sitemap impressum home Seite weiterempfehlenSeite drucken