DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER. ab 11. März auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin Kultur > DVDs
11.07.2020

DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER. Ab 11. März auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand.
AVIVA-Redaktion

Lars Kraumes mehrfach ausgezeichnetes Drama über das Wirken des Staatsanwalts und Nazi-Jägers Fritz Bauer im Nachkriegsdeutschland setzt dem Mann ein Denkmal, der unbeirrbar gegen alle Widerstände der deutschen Bürokratie ankämpfte – für Gerechtigkeit.



Deutschland 1957. Während die junge Bundesrepublik die NS-Zeit hinter sich lassen will, kämpft ein Mann unermüdlich dafür, die Täter im eigenen Land vor Gericht zu stellen: Zwölf Jahre nach Kriegsende erhält der kompromisslose Generalstaatsanwalt Fritz Bauer den entscheidenden Hinweis darauf, wo sich der frühere SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann versteckt halten soll. Gemeinsam mit dem jungen Staatsanwalt Karl Angermann beginnt Bauer, die Hintergründe zu recherchieren. Doch es formiert sich Widerstand bis in die höchsten Kreise: In seiner eigenen Behörde verschwinden immer wieder Akten und auch Oberstaatsanwalt Ulrich Kreidler und BKA-Mitarbeiter Paul Gebhardt behindern den unbequemen Bauer in seinen Ermittlungen.

Ein scheinbar aussichtsloser Kampf gegen unsichtbare Gegner beginnt, doch Bauer und Angermann geben nicht auf, wohl wissend, dass ihnen die Jagd auf Eichmann sowohl beruflich als auch privat alles abverlangen wird.

Doch nicht nur Eichmann will Fritz Bauer öffentlich angeklagt sehen, es geht ihm, der sich als "Jurist aus Freiheitssinn" sah, vor allem auch darum, die rechtliche Legitimität des 20. Juli 1944 und in dessen Verlauf die Rehabilitierung der hingerichteten Widerstandskämpfer_innen zu erreichen. Hierfür stritt er als Generalstaatsanwalt von Niedersachsen in einem Aufsehen erregenden Prozess in Braunschweig (1952/53)

Als hessischer Generalstaatsanwalt (1956-1968) war er der maßgebliche Initiator der Frankfurter Auschwitzprozesse, er war, trotz aller Hindernisse, fest davon überzeugt, dass "Unruhe die erste Bürgerpflicht" sei.

DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER wurde mit dem Publikumspreis bei dem 68. Festival del film Locarno sowie mit dem Hessischen Filmpreis, und vom Verband der deutschen Filmkritik (VdFk) als bester Spielfilm des Jahres 2015 ausgezeichnet.
Hauptdarsteller Burghart Klaußner erhielt den Preis als bester Darsteller.

Burghart Klaußner ("Bridge of Spies") verkörpert den Titelcharakter kongenial bis in die feinsten Details von Mimik und Gestik. Für die weiteren Rollen in seinem packenden, dichten Portrait der jungen BRD versammelte Lars Kraume mit Ronald Zehrfeld ("Wir wollten aufs Meer"), Sebastian Blomberg ("Zeit der Kannibalen"), Lilith Stangenberg ("Lügen und andere Wahrheiten") und Jörg Schüttauf ("So glücklich war ich noch nie") ein hochkarätiges deutsches Schauspieler_innen-Ensemble.


DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER

Technische Details:

DVD:

Deutschland 2015
Regie: Lars Kraume
Darsteller_innen: Burghart Klausner, Ronald Zehrfeld, Sebastian Blomberg, Jörg Schüttauf, Lilith Stangenberg, Laura Tonke
Label: Alamode Filmdistribution. Vertrieb: Alive
Sprachen: Deutsch
Extras: Trailer, Making of, Deleted Scenes
Filmlänge: 105 Min
FSK: Ab 12 Jahren
VÖ: 11.03.2016
Bestell-Nr.: 6416418
EAN 4042564164183

Bluray
Deutschland 2015
Regie: Lars Kraume
Darsteller_innen: Burghart Klausner, Ronald Zehrfeld, Sebastian Blomberg, Jörg Schüttauf, Lilith Stangenberg, Laura Tonke
Label: Alamode Filmdistribution. Vertrieb: Alive
Sprachen: Deutsch
Extras: Trailer, Making of, Deleted Scenes
Filmlänge: 107 Min
FSK: Ab 12 Jahren
VÖ: 11.03.2016
Bestell-Nr.: 6416419
EAN 4042564164190

Weitere Informationen und den Trailer finden Sie unter:

www.alamodefilm.de und www.derstaatgegenfritzbauer.de





Das Buch

Fritz Bauer. Der Staatsanwalt
NS-Verbrechen vor Gericht

von Fritz Backhaus (Hg.), Monika Boll (Hg.), Raphael Gross (Hg.).
Campus Verlag, erschienen 10.04.2014
Kartoniert, 300 Seiten, div. Abbildungen
EAN 9783593501055
29,90 Euro
www.campus.de

Weitersehen:

Fritz Bauer - Tod auf Raten
Ein Film von Ilona Ziok


Deutschland 2010, 97 Minuten, Format Digital Beta, Farbe & s/w

www.fritz-bauer-film.de und www.youtube.com





Quellen: Alamode, Campus, Ilona Ziok