Praktika in Italien, England und Finnland über Event Berlin Mobilitätswerkstatt - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin Women + Work > Infos
18.07.2018

Praktika in Italien, England und Finnland über Event Berlin Mobilitätswerkstatt
AVIVA-Redaktion

Berliner BerufseinsteigerInnen der Event- oder Kreativwirtschaft können sich noch bis zum 31. Juli 2010 für ein dreimonatiges Praktikum im italienischen Vicenza bewerben. Auch Praktika in England...



...und Finnland werden zu anderen Terminen von der Mobilitätswerkstatt angeboten – und finanziert.

Für die Aufenthalte in England gibt es bereits Wartelisten. Momentan sind noch Plätze in Italien für BerufseinsteigerInnen frei: Vicenza unweit von Venedig lockt nicht nur mit Berufserfahrung, sondern ist für seine zahlreichen Palazzi von Palladio, Schmuckmanufakturen, Goldschmiedekunst und Musikfestivals bekannt.

"Dein Ticket" nennt die veranstaltende Event Berlin Mobilitätswerkstatt das Auslandspraktika-Angebot. Sie wird in Kooperation von WeTeK Berlin gGmbH, Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH und BMC (Berlin Music Commission) innerhalb des ESF- (Europäischer Sozialfonds für Deutschland) und Bundesministerium für Arbeit und Soziales-Programms "IDA – Integration durch Austausch" durchgeführt.

Das Programm richtet sich insgesamt an:

  • BerufsanfängerInnen, die eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium für einen Beruf in der Event- oder Kreativwirtschaft absolviert haben, aber noch ohne Job und nicht älter als 30 Jahre sind und Lust auf Auslandserfahrungen mitbringen.
  • SchulabgängerInnen mit Abschluss, die kreativ arbeiten und Auslandserfahrungen sammeln möchten.

    Sprachkenntnisse sind nicht Voraussetzung.

    Diese Berufe gibt es: MediengestalterIn Bild und Ton, MediengestalterIn Digital und Print, Film- und VideoeditorIn, Fachkraft für Veranstaltungstechnik, GestalterIn für visuelles Marketing, Veranstaltungskauffrau/ -mann, Marketingkauffrau/ -mann, Kauffrau/ -mann für audiovisuelle Medien, Köchin/Koch in der Eventgastronomie

    Was bieten die Praktika?

    Interessierte sammeln Berufserfahrungen in einem Unternehmen der Event- und Kreativwirtschaft, erlernen und festigen ihre Sprachkenntnisse und können damit ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen. Am Ende erhalten die TeilnehmerInnen ein qualifiziertes Zeugnis des Unternehmens, europass-Bewerbungsunterlagen und den europass Mobilität, ein anerkannter Nachweis für Berufserfahrung im Ausland.
    Die Auslandspraktika sind eingebettet in ein Konzept für sprachliche und interkulturelle Vorbereitung, Begleitung und Monitoring sowie eine Beratung zur individuellen beruflichen Orientierung. Das Programm erfolgt in drei Abschnitten: der Vorbereitungs-, der Praktikums- und der Nachbereitungsphase.
    Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Projekt finanziert.

    Termine:

    Italien: Herbst 2010 oder 2011 (BerufseinsteigerInnen)
    England: Juli-August 2010 oder 2011 (SchulabgängerInnen)
    September-November 2010 oder 2011 (BerufseinsteigerInnen)
    Finnland: März-Mai 2011

    Bewerbungen für den Aufenthalt in Italien werden bis zum 31. Juli 2010 entgegengenommen. Das Auswahlverfahren läuft.

    Anmeldung unter: eventberlin@wetek.de

    Bewerbungsformulare und weitere Informationen finden Sie unter:
    www.network-eventberlin.de

    Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

    Berufsorientierung für Kulturwissenschaftler. Hrsg. von Bettina Beer, Sabine Klocke-Daffa und Christiana Lütkes

    Die 7 Spielregeln für Erfolg im Job