Puppentheater von Yifat Ma´or in der Schaubude - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Kultur
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Der Theaterverlag Frauensommer 2018 - Mythos 68 Ein Lied in Gottes Ohr
AVIVA-Berlin > Kultur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im August 2018 - Beitrag vom 30.11.2005

Puppentheater von Yifat Ma´or in der Schaubude
Daniela Krebs

Am Freitag, den 2.12.2005, findet die Premiere des israelischen Puppentheaters "Leuchtturm" in Berlin statt. Es folgen nur zwei weitere Vorführungen des Stückes am folgenden Samstag und Sonntag.



Eine Reise mit dem Lichtstrahl des Leuchtturms in das Leben einer alten Leuchtturmwärterin. Die alte Frau fühlt sich einsam und verlassen. Illusionen und Leidenschaft verleiten sie zu einer Tat, von der es kein Zurück gibt.

Manarat (Leuchtturm) erzählt die Geschichte einer Frau, die entscheidet, sich einen Mann zu erschaffen.

Der Israeli Yifat Ma´or präsentiert das Puppentheaterstück "Leuchtturm" mit Unterstützung der israelischen Lotterie für Sport und Kultur, der Botschaft des Staates Israel und der Schaubude Puppentheater Berlin.

Das Stück wird nur dreimal aufgeführt: Die Premiere findet am Freitag, den 2.12.2005 um 20 Uhr statt. Danach folgen zwei Aufführungen am Samstag, den 3.12.2005 und am Sonntag, den 4.12.2005, jeweils um 20 Uhr.


Manarat - "Leuchtturm"
Puppentheater, Dauer 60 min
Schaubude Berlin
Eintritt: 9,50 Euro, ermäßigt 6 Euro

Idee, Konzept Yifat Ma´or
Regie: Yifat Ma´or, Christian Pfütze
Spiel: Yifat Ma´or, Christian Pfütze
Puppen, Bühne, Licht: Re´ut Keini

Veranstaltungsort:
Schaubude Berlin
Greifswalder Str. 81/84
10405 Berlin
Tel: 030-4234314

Weitere Informationen erhalten Sie im Kulturkalender auf der Website www.israel.de oder unter www.schaubude-berlin.de

Kultur Beitrag vom 30.11.2005 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken