Erstes Konzert von Isabel Aldunate in Deutschland - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Kultur
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH Frauensommer 2018 - Mythos 68 Ein Lied in Gottes Ohr
AVIVA-Berlin > Kultur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2018 - Beitrag vom 15.05.2003

Erstes Konzert von Isabel Aldunate in Deutschland
Anja Kesting

Die chilenische Sopranistin ist mit ihrem Programm "Yo te Nombro, Libertad" live am Freitag, 23. Mai 2003, 20 Uhr. im Saal der "Werkstatt der Kulturen" zu sehen



Isabel Aldunate trägt Chile in ihrem Herzen. Sie hat eine Stimme voll Feuer und Bestimmtheit, die sie mit dem Amüsement und der Freiheit einsetzt, welche das populäre Lied braucht. Die sympathische Künstlerin zählt wie Mercedes Sosa, Soledad Bravo oder María Bethaña zu der ersten Garde der großen lateinamerikanischen Stimmen

Einstweilen variiert sie während ihrer Auftritte zwischen ihrem umfangreichen internationalen Repertoire und dem der musikalisch umgesetzten Poesie Chiles und anderer Länder Südamerikas. Isabel Aldunate tourte von New York bis Moskau und wurde in Europa und Nordamerika von der Fachpresse hoch gelobt.



Isabel Aldunate
Yo te Nombro, Libertad

Erstes Gastspielkonzert in Deutschland
Freitag 23.5. 20 Uhr
Werkstatt der Kulturen, Saal
Wissmannstr. 32, 12049 Berlin
Kartenreservierung: 030/609 770 0
Eintritt € 12,-/8,-

Kultur Beitrag vom 15.05.2003 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken