Women + Work - Veranstaltungen auf AVIVA-Berlin von Mai bis August 2018. Fortlaufend und tagesaktuell - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor Weiberwirtschaft GrĂĽnderinnenzentrale
AVIVA-Berlin > Veranstaltungen in Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   JĂĽdisches Leben
   Lesungen
   Exhibitions
   on stage
   Politisches
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   JĂĽdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 
 



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2018 - Beitrag vom 20.05.2018

Women + Work - Veranstaltungen fĂĽr Unternehmerinnen, arbeitslose oder geflĂĽchtete Frauen auf AVIVA-Berlin von Mai bis August 2018. Fortlaufend und tagesaktuell
AVIVA-Redaktion

Weiterbildungsangebote, Berufliche Orientierungskurse, Kongresse, Messen, Seminare und Workshops, TV-Tipps, Vernetzungstreffen, Diskussionsveranstaltungen, Konferenzen und Vorträge. Von Frauen für Frauen. In und um Berlin. Veranstaltungen bei Raupe und Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V., im FrauenComputerZentrumBerlin, der Friedrich-Ebert-Stiftung, Forum Politik und Gesellschaft, der Gründerinnenzentrale, Akelei - Berufswegplanung mit Frauen, das finanzkontor, der BEGINE, dem Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung e.V., von Frauenkreise.



Liebe Leserinnen, unser Veranstaltungskalender wird täglich aktualisiert - es lohnt sich also, öfter vorbeizuschauen. Die Veranstaltungen sind chronologisch eingeordnet, bitte scrollen Sie daher einfach zum dem von Ihnen gewünschten Datum.
Ihre AVIVA-Berlinerinnen

Hier können auch Sie Ihre Veranstaltung platzieren. Dafür fällt für kommerzielle Veranstaltungen eine Bearbeitungspauschale von 15 Euro netto, für nicht-kommerzielle Veranstaltungen 5 Euro netto gegen Rechnung an. Gern kann auch ein Jahreskontingent zu einem Sonderpreis gebucht werden.
Der Veranstaltungskalender wird in unserem monatlich erscheinenden Newsletter angekündigt. Wenn Sie einen Extra-Eintrag im AVIVA-Newsletter buchen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Bei mehr als drei Einträgen pro Kalenderjahr gewähren wir gern auch Rabatte. Nehmen Sie per eMail Kontakt mit uns auf: event@aviva-berlin.de


Terminsuche: Mai 2018

  • Start 02. Mai 2018 (14 Wochen, laufender Einstieg nach Absprache möglich)
    FCZB-Weiterbildung: Porta-Aufbaukurs: Social Media und Online-Reputation
    Sie möchten nach einer gesundheitlich bedingten längeren Auszeit beruflich wieder einstiegen und dafür Onlinemedien nutzen? Die notwendigen Kenntnisse können Sie sich in diesem Aufbaukurs erarbeiten. Flexibel und individuell lernen Sie, wie Sie sich in sozialen Netzwerken professionell bewegen, wie Sie Bilder bearbeiten, was es mit Urheberrecht und Datenschutz auf sich hat. Am Ende der Fortbildung haben Sie Ihre Medienkompetenzen erweitert und begonnen, Ihr berufliches Profil in den sozialen Netzen abzubilden.
    Kosten: keine, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds des Land Berlins
    Veranstaltungsort: FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)
    Cuvrystr. 1
    10997 Berlin-Kreuzberg
    Anmeldung/Beratung telefonisch oder per E-Mail
    Mehr Infos unter: fczb.de
    Telefon: 030- 61 79 70 -16, Email: info@fczb.de

  • Donnerstag, 24. Mai 2018, 10 – 12 Uhr
    Unternehmerinnen-FrĂĽhstĂĽck
    Gelegenheit für Gründerinnen und Unternehmerinnen, bei einem leckeren Frühstück, sich über den (Selbständigen-)Alltag auszutauschen, von Erfahrungen anderer zu profitieren und Geschäftskontakte zu knüpfen.
    A. Remke (Entwicklung individueller Gründungsideen, Coaching, Softskills), S. Witte (Finanzierung/Förderung, Check der Gründungsidee, kaufmännische Grundlagen) und M. Kunath (Arbeitsmarkt, Weiterbildung, Arbeitsvermittlung) bieten (kostenlose) Einzelgespräche (ca. 15 Min) an.
    Anmeldung bitte bis 17.5.
    Von Frauen fĂĽr Frauen
    Veranstaltungsort: Ă–kumenisches Frauenzentrum Evas Arche e.V.
    GroĂźe Hamburger StraĂźe 28
    10115 Berlin
    Weitere Infos und das Programm finden Sie unter:
    Telefon: 030-282 74 35, Email: info@evas-arche.de
    www.evas-arche.de
    www.facebook.com/evas.arche

  • Dienstag, 24. Mai 2018 um 19:00 Uhr
    Vermögen schützen – legen Sie fest wer sich im Notfall kümmert
    Wer durch Krankheit oder Unfall nicht in der Lage ist, selbst zu handeln, muss von anderen vertreten werden. Durch Vollmachten und Verfügungen können Sie selbst festlegen, was Ihnen wichtig ist. Sie erhalten eine Übersicht über die Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, PatientInnenverfügung und den Pflegefall.
    Referentin: Claudia Liese
    Dauer ca. 90 Minuten.
    Bitte melden Sie sich vorab per E-Mail info@dasfinanzkontor.de oder telefonisch oder per Fax an: Telefon 030-214 747 90, Fax 030 / 21 47 47 92
    Die Kosten betragen 10 €
    Veranstaltungsort: dasfinanzkontor
    Landshuter Str. 22
    10779 Berlin
    www.dasfinanzkontor.de

  • Freitag, 25. Mai 2018, 15:00 bis 19:30 Uhr
    EinfĂĽhrungsveranstaltung "Im Team zum unternehmerischen Erfolg". Eine Veranstaltung der GrĂĽnderinnenzentrale
    Trotz guter Ideen und hoher Anfangsmotivation bei der Gründung ist es oft schwer, die eigenen Pläne beständig umzusetzen. Genau hier setzt die Idee des Erfolgsteams an. Ein Erfolgsteam besteht aus 4–6 Frauen, die sich gegenseitig bestärken und in Fragen der Gründung und Unternehmensführung unterstützen. Die regelmäßigen Treffen des Teams sowie die klare Struktur bewirken, dass die Teilnehmerinnen ihre selbst gesteckten Ziele nicht aus den Augen verlieren. Dabei haben sie Ansprechpartnerinnen, die ihre Situation genau verstehen. Im Workshop lernen Sie die Arbeitsweisen in einem Erfolgsteam kennen, Sie finden sich an diesem Tag zu Teams zusammen und beschäftigen sich mit Ihrer konkreten Zielformulierung. Nach diesem Workshop arbeiten Sie in Ihrem Team selbständig weiter.
    Im Abschluss-Workshop am 16. November 2018 ziehen wir gemeinsam Bilanz. Wo stehen Sie heute? Was hat sich verändert? Wie steht es um Ihre Ziele und Erfolgsvorstellungen?
    Einmalige Kosten: 40 € inklusive Getränken
    Veranstaltungsort: Seminarraum der GrĂĽnderinnenzentrale
    Anklamer StraĂźe 39/40 (Laden)
    10115 Berlin
    Bitte melden Sie sich verbindlich per Telefon oder E-Mail an.
    Telefon: 030 - 44 02 23 45, Email: info@gruenderinnenzentrale.de
    www.gruenderinnenzentrale.de/veranstaltungen

  • Freitag, 25. Mai (18 Uhr) bis Sonntag, 27. Mai 2018 (ca. 14 Uhr)
    "Klub der Visionärinnen" Empowerment-Wochenende für Frauen*
    - mit Ăśbernachtung im Seminarhaus

    In welcher Welt wollen wir leben? Welche Visionen entwerfen wir für unsere persönliche und für die gesellschaftliche Zukunft? In der Veranstaltung geht es darum, sich mit Ideen, Bildern und Utopien der Zukunftsgesellschaft zu beschäftigen, mit gesellschaftlichen Trends, aber auch unseren eigenen Hoffnungen, Bedenken und möglichen Szenarien. Sie werden als Quelle der Inspiration und zur Entwicklung von Visionen dienen. Ein Wochenende mit theoretischem Input und vielfältigen Methoden - kreative Biografiearbeit, Schreibübungen, Musik, Bewegung an der frischen Luft und mehr...
    * Alle weiblichen Identitäten sind willkommen.
    Kosten: 100,- Euro/ erm. 50,- Euro (inkl. Ăśbernachtung und Vollpension)
    Mehr Infos + Anmeldung: programm.bildungswerk-boell.de
    Veranstaltet vom Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung, realisiert mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.
    Veranstaltungsort: Haus Kreisau
    Sakrower Kirchweg 79
    14089 Berlin

  • Start 28. Mai 2018 (6 Wochen- bis 06.07.18)
    FCZB-Weiterbildung: Finanzbuchhaltung (Grundlagen)
    Sie sind nicht erwerbstätig, haben aber gute Kenntnisse in MS Office und Internet. Um beruflich wieder einzusteigen, möchten Sie sich die Grundlagen der Finanzbuchhaltung erarbeiten. Lernen Sie in nur sechs Wochen Buchhaltungssystematik, ordnungsgemäßes Buchen am PC und die Vorbereitung des Jahresabschlusses. Nach dem Abschluss können Sie mit Kontenplänen, -rahmen und -systemen arbeiten, Sie erledigen vorbereitende Buchhaltungsarbeiten, verwalten Kund_innen- und Lieferant_innenkonten, stellen Gewinn- und Verlustrechnungen auf und nehmen Abschreibungen vor.
    Kosten: 50 Euro, erm. 30 Euro
    Veranstaltungsort: FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)
    Cuvrystr. 1
    10997 Berlin-Kreuzberg
    Anmeldung und Beratung telefonisch oder per E-Mail.
    Mehr Infos unter:
    fczb.de
    Telefon: 030-61 79 70 -16, Email: info@fczb.de

  • Montag, 28. Mai 2018, 19.30 Uhr
    Workshop Denken neu lenken: Hochsensibilität und Kommunikation
    Empfiehlt es sich, die eigene Hochsensibilität nach außen zu kommunizieren? Was ist wünschenswert in der Kommunikation als Hochsensible und in der Kommunikation mit hochsensiblen Menschen? Welche Grenzen sollten akzeptiert werden? Wieviel Toleranz und Bereitschaft zu Kompromissen ist möglich?
    Der Workshop bietet Raum zum Austausch, um das Verständnis füreinander und das Miteinander zu erleichtern.
    Mit Antje Remke, Dipl.-Sozialarbeiterin, Coach
    Von Frauen fĂĽr Frauen.
    Veranstaltungsort: Ă–kumenisches Frauenzentrum Evas Arche e.V.
    GroĂźe Hamburger StraĂźe 28
    10115 Berlin
    Weitere Infos und das Programm finden Sie unter:
    Telefon: 030-282 74 35, Email: info@evas-arche.de
    www.evas-arche.de
    www.facebook.com/evas.arche

  • Dienstag, 29. Mai 2018 von 18:00 – 21:00 Uhr
    Geld und Emotionen – Ein Perspektivwechsel
    Geld ist mehr als nur bedrucktes Papier und geprägtes Metall. Welche Beziehung haben wir zum Geld und wie gestaltet sie sich? Überzeugungen, Gedanken und Gefühle über Geld formen unsere innere Haltung und unseren Umgang mit Geld.
    Unsere Werte und Wertvorstellungen, als Ausdruck unserer inneren Haltung, prägen unsere Beziehungen, zu anderen Menschen, zu uns selbst und eben auch zum Geld. Unsere eigene Wertschätzung wie auch unser Selbstwert lassen sich in unserem Umgang mit Geld wiederfinden.
  • Wie lassen sich vor diesem Hintergrund Geldbeziehungen und -verhandlungen erfolgreich gestalten?
  • Wie finde ich privat und beruflich in der Welt der Finanzen Lösungen, die zu mir passen?
  • Wie etabliere ich einen Werte bewussten Umgang mit Geld?
    Der interaktive Vortrag bietet einen Perspektivwechsel im Umgang mit Geld, damit Sie für sich ein neues Geldbewusstsein finden können.
    Referentin: Petra Neemann, Finanzfachwirtin und Betriebswirtin bAV(FH)
    Veranstaltungsort: Raupe und Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V.
    Pariser StraĂźe 3
    10719 Berlin-Wilmersdorf
    Weitere Infos und das Programm finden Sie unter:
    Telefon: 030-889 22 60, Email: mail@raupeundschmetterling.de
    www.raupeundschmetterling.de

    Suche nach Datum:
    Mai
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 34 5 6
    7 89 10 111213
    14 15 16 17 181920
    212223 24 25 26 27
    28 2930 31
    Heute: 20.05.2018 Morgen: 21.05.2018

      Januar  Februar  März  April  Mai  Juni  Juli  August  September  Oktober  November  Dezember

  • Veranstaltungen in Berlin > Women + Work Beitrag vom 20.05.2018 AVIVA-Redaktion 





      © AVIVA-Berlin 2018 
    zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken