Gewinnspiele, Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

FRAU STERN
AVIVA-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   Gewinnspiele
   Frauennetze
   E-cards
   About us
 


Happy New Year 5780 - Schana tova u-metuka!

AVIVA wishes you a sweet, peaceful and happy Rosh HaShana!
AVIVA wünscht ein süßes, glückliches, gesundes und friedliches Neues Jahr 5780!



Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2019







 

AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2019:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Amaryllis Fox – Life Undercover – Als Agentin bei der CIA. Verlosung

mehr...



Das Memoir der US-Amerikanerin liest sich mehr wie ein Fiction-Thriller, denn wie ein Sachbuch. Packend von der ersten Seite an und bisweilen poetisch erzählt Amaryllis Fox von ihrer Arbeit als CIA-Agentin und ihrem Kampf gegen den Terrorismus. AVIVA-Berlin verlost 2 Bücher



 


Ken Krimstein - Die drei Leben der Hannah Arendt

mehr...



Der Cartoonist nutzt das Medium Graphic Novel, um das komplexe Denken der Philosophin und Schriftstellerin in Wort und Bild nachzuerzählen und so auch einem jüngeren interessierten Publikum zugänglich zu machen. AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


Madge Jenison – Sunwise Turn. Zwei Buchhändlerinnen in New York. Verlosung

mehr...



Im Jahr 1916 erfüllten sich zwei Frauen in New York einen Traum. Madge Caroline Jenison und Mary Horgan Mowbray-Clarke gründeten eine Buchhandlung, die durch ihre Kreativität, Unkonventionalität und großem Spaß schnell zum Hotspot des kulturellen Manhattans wurde: die KundInnen kamen zum Lesen, zum Reden und manchmal sogar zum Übernachten. AVIVA-Berlin verlost 2 Bücher



 


Françoise Sagan - Die dunklen Winkel des Herzens

mehr...



Die Sensation aus Frankreich: ein bisher unveröffentlichter Roman von Françoise Sagan, 65 Jahre Erscheinen ihres ihren ersten Romans, der die damals 18 jährige über nacht zum Star der Literaturszene der Existenzialist*innen machte. "Bonjour tristesse". AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


ARETHA FRANKLIN: AMAZING GRACE. Kinostart 28. November 2019

mehr...



Der Dokumentarfilm zeigt die großartige Sängerin, Songwriterin, die "Queen Of Soul" bei den Aufnahmen des erfolgreichsten Gospel-Albums aller Zeiten. Über 47 Jahre waren die Filmrollen dieses einmaligen Musikhighlights unter Verschluss, bevor sie nun endlich die große Leinwand erobern. AVIVA-Berlin verlost 2x2 Kinofreikarten



 


LAND DES HONIGS. Kinostart 21. November 2019

mehr...



Mit überwältigenden Aufnahmen erzählt der preisgekrönte und poetische Dokumentarfilm von Hatidze, die sich täglich in einem entlegenen mazedonischen Dorf auf den Weg zu ihren zwischen den Felsspalten lebenden Bienenvölkern macht. AVIVA-Berlin verlost zum Kinostart von "LAND DES HONIGS" 2x das Buch "1x1 des Imkerns" des Biologen Friedrich Pohl, erschienen im KOSMOS Verlag



 


Helga Bürster – Luzies Erbe. Verlosung

mehr...



Die 100jährige Matriarchin Luzie Mazur stirbt und hinterlässt eine "aus den Fugen geratene Zeit" - jedenfalls für ihre unmittelbaren Angehörigen. Allen voran ihre Enkelin, die Mittfünfzigerin Johanne (die zugleich das Alter Ego von Helga Bürster ist), und deren Tochter Silje. Luzies Erbe ist ein bislang gut gehütetes Geheimnis. AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


Rebecca Solnit – Wanderlust. Verlosung

mehr...



Bisher war die jüdisch-amerikanische Autorin, Journalistin, Essayistin und Kulturhistorikerin in Deutschland vor Allem bekannt für ihre feministischen Essays und ihre scharfsichtigen Beobachtungen zur politischen und gesellschaftlichen Situation in den USA. In ihrem neuen Buch widmet sie sich mit allen Sinnen der Lust am Gehen. AVIVA-Berlin verlost 2 Bücher



 


Chanel Miller - Ich habe einen Namen. Eine Geschichte über Macht, Sexualität und Selbstbestimmung

mehr...



Sie war unter dem Pseudonym Emily Doe bekannt, als sie vor Gericht einen Brief an Brock Turner verlas, den Mann, der sie nach einer Party an der Stanford University hinter einem Müllcontainer vergewaltigt hatte und zu nur sechs Monaten Haft verurteilt worden war. AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


JEWISH MONKEYS. Catastrophic Life

mehr...



Nach "Mania Regressia" und "High Words" präsentieren die Tel Aviver Punk-Senioren ihr neues Album "Catastrophic Life". Punk-Senioren? Das mögen nicht alle in der Band gerne hören, denn in den letzten Jahren hat sich eine Reihe an jungen Talenten den Jewish Monkeys angeschlossen, die … AVIVA-Berlin verlost vier JEWISH MONKEYS-Kartenspiele und drei CDs



 


TEL AVIV ON FIRE. Ab dem 08.11.2019 auf DVD. Verlosung

mehr...



Der Nahostkonflikt als gefühlvolle, kitschige Soap Opera. Nicht nur der Kinofilm selbst, auch die schnulzig wie populäre Seifenoper, die jeden Abend über die TV-Bildschirme flimmert und Israelis wie Palästinenser*innen (vor allem Frauen) vor den Fernsehschirmen vereint, trägt diesen provozierenden Titel. Doch "Tel Aviv on Fire" von Sameh Zoabi ist nicht parteiisch und will weit mehr als "nur" unterhalten. Ausgezeichnet u.a. auf dem Haifa International Film Festival und dem Jüdischen Filmfestival Wien. AVIVA verlost 2 DVDs



 


Laurie Halse Anderson - Schrei! Nur wenn ich laut bin, wird sich was ändern

mehr...



Mit ihrem Debüt "Sprich" (Originaltitel: Speak) gelang der Autorin ein weltweiter Erfolg: Der Roman über die 14-jährige Melinda, die mit den Folgen einer Vergewaltigung kämpft. Nun, genau 20 Jahre später, veröffentlicht die US-Schriftstellerin mit "Schrei!" ihre eigene Missbrauchsgeschichte. AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


Unda Hörner Am Horizont der Meere. Gala Dalí. Verlosung

mehr...



Unda Hörner ("1919. Das Buch der Frauen", "Berliner Luft – Pariser Leben") zeichnet ein lebendiges Portrait einer außergewöhnlichen und charismatischen Frau, die aus dem ihr bestimmten bürgerlichen Lebensweg ausbricht und alle Schranken überwindet, um ihren Traum zu leben: sichtbar zu sein, frei und unabhängig. AVIVA-Berlin verlost 2 Bücher



 


NUR EINE FRAU. Ein Film von Sherry Hormann mit Almila Bagriacik. Ab 24. Oktober 2019 auf DVD & Video-on-Demand. Ab 10. Oktober als digitaler Download. Verlosung

mehr...



Regisseurin Sherry Hormann (Wüstenblume) zeigt das authentische Bild einer Frau, die darum kämpft, selbstbestimmt leben zu können. Doch als Deutsche mit türkisch-kurdischen Wurzeln befindet sich Hatun Aynur Sürücü im ständigen Konflikt zwischen den Werten ihrer Familie und ihrer eigenen Lebenseinstellung. AVIVA verlost 3 DVDs



 


Sara Nuru - ROOTS. Wie ich meine Wurzeln fand und der Kaffee mein Leben veränderte

mehr...



2009 gewann Sara Nuru bei Germany´s Next Topmodel den 1. Platz. Heute ist sie Unternehmerin, Model, Speakerin und als Botschafterin für "Menschen für Menschen" engagiert. Mit ihrer Gründung von "nuruCoffee" wollen die Schwestern Sara und Sali Nuru den Kaffeehandel in Äthiopien positiv beeinflussen und ein Bewusstsein für nachhaltigen Konsum schaffen. Mit ihrem Verein "nuruWomen" unterstützen sie seit 2018 Frauen vor Ort dabei, sich eine selbstbestimmte Existenz aufzubauen: "denn es sind immer noch Frauen, die in der Wertschöpfungskette am meisten benachteiligt werden." AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


BRITT-MARIE WAR HIER: Ab 24. Oktober 2019 auf DVD und ab 17. Oktober als Video on Demand

mehr...



Mit feinsinnigem Humor erzählt Regisseurin Tuva Novotny davon, dass es nie zu spät ist für die Suche nach dem Lebensglück und der eigenen Identität. In der Hauptrolle des Films brilliert die schwedische Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin Pernilla August. AVIVA-Berlin verlost 1 DVD



 


Jens Rosteck - Die Verwegene. Jeanne Moreau. Die Biographie

mehr...



Sie war Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin. Jeanne Moreau prägte die Leinwand und das internationale Kino des 20. Jahrhunderts wie kaum eine andere ihrer Ära. AVIVA-Berlin verlost 3 Bücher



 


Dagmar von Gersdorff - Vaters Tochter - Theodor Fontane und seine Tochter Mete

mehr...



Der Band zum 200. Geburtstag des Schriftstellers stellt die Tochter-Vater-Beziehung in den Mittelpunkt, thematisiert aber nicht den offenen Judenhass Fontanes. Martha Fontane, genannt Mete, war sein Lieblingskind. Sie sagte von sich selbst, sie sei "tapfer gegen antisemitische Einflüsse". AVIVA verlost 3 Bücher



Archiv Gewinnspiele anzeigen



  © AVIVA-Berlin 2019 
zum Seitenanfang   suche   sitemap   impressum   datenschutz   home