KEEN Hybrid.Footwear Kollektion Frühjahr und Sommer 2011 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA - Tipps + Tests



AVIVA-BERLIN.de im September 2021 - Beitrag vom 15.03.2011


KEEN Hybrid.Footwear Kollektion Frühjahr und Sommer 2011
Sharon Adler

Das ökologisch bewusste und sozial aktive Unternehmen aus den USA, bekannt für hybride Outdoor-Produkte, bringt den leichten Funktionsschuh für Land und Stadt gleichermaßen auf den Markt: "Alamosa".




. . . . PR . . . .


Der Umwelt zuliebe

Nach einem langen Winter den Bewegungsdrang ausleben, die Strahlen der Frühlingssonne genießen und leichtfüßig auf Outdoor-Pfaden laufen - ein verlockender Gedanke. Für alle, die dafür und für den laufintensiven Alltag einen vielseitigen und leichten Funktionsschuh suchen, ist der "Alamosa" genau richtig.

KEEN Hybrid.Footwear Kollektion Frühjahr/Sommer 2011

Ein leichter Wanderschuh für schnelle Trails

Als schlanken Leichtwanderschuh für steinige Offroad-Trails, ausgedehnte Spaziergänge in Wald und Wiesen oder den laufintensiven Alltag in der City hat KEEN den "Alamosa" designt.

Stark zeigt sich das agile Leichtgewicht aus wasserdichtem Nubukleder und atmungsaktivem Mesh in Sachen Funktionalität: Die Mittelsohle aus EVA und PU verspricht eine optimale Dämpfung auch auf unebenen Untergründen.
Für Torsionsstabilität sorgen seitliche und in den Mittelfußbereich der Sohle integrierte TPU-Verstärkungen.
EVA-Kissen im Fersenbereich und ein anatomisch geformtes, herausnehmbares EVA-Fußbett federn jeden Schritt und bieten damit höchsten Tragekomfort. Den Bodenkontakt hält eine rutsch- und torsionsfeste Sohle aus non-marking Gummi mit multidirektionalen 4-mm-Traktionsstollen.
KEEN-typische Details runden das Design ab.

AVIVA-Bewertung: Der "Alamosa" aus dem Hause KEEN ist schmal geschnitten, federleicht und wirkt trotz seiner sportlichen und funktionalen Ausrichtung nicht klobig. Auch nach stundenlangem Tragen fühlen sich die Füße erholt und nicht ermüdet. Für Vielläuferinnen empfehlenswert.



Technische Daten:
Modell: Alamosa (Damen/Herren)
Kategorie: Trailhead
Einsatzbereich: Light Hiking/Fast Trail
Obermaterial: atmungsaktives Mesh-Textil und wasserdichtes Nubuk-Leder
Features: S3-Technologie, EVA/PU-Mittelsohle, herausnehmbares Dual Density EVA-Fußbett, Sohle: non-marking Gummi
Farben: dark shadow/ochre, slate black/rust, black olive/picante, dark shadow/living coral, coriander/ochre, shitake/aruba blue
Preis (UVP): 109,95 Euro
Bezugsquellen: Outdoor-, Sport- und Schuhfachhandel, online über www.keenfootwear.com

Über KEEN:
KEEN Europe Outdoor BV, Rotterdam, ist eine Tochter der KEEN Inc. (Portland/Oregon), die 2003 als privates Unternehmen gegründet wurde. Das Vertriebsnetz des Anbieters hybrider Outdoor-Produkte umfasst mittlerweile mehr als 5.000 HändlerInnen in über 50 Ländern.
Ursprünglich nur für den sportiven Outdoorbereich konzipiert, haben sich die KEEN Footwear-Modelle, die durch ihre patentierte Zehenkappe in der Newport-Sandale bekannt wurden, mittlerweile zu echten Hybriden für unterschiedlichste Einsatzbereiche entwickelt. Mit seinen Schuhen (Hybrid.Footwear), Taschen (Hybrid.Transport) und Socken (Hybrid.Sox) sowie seiner HybridLife-Philosophie möchte KEEN Outdoor-EnthusiastInnen inspirieren, ein aktives Leben zu leben. Ausdruck verleiht das Unternehmen dieser Philosophie auch durch die Gründung der Spendeninitiative Hybrid.Care in 2005, die eine Vielzahl an Hilfs- und Umweltschutzorganisationen rund um den Globus fördert, wie z.B. die ´European Outdoor Conservation Association´ (EOCA). KEEN ist bestrebt, seine Integrität und Führungsrolle – insbesondere im Hinblick auf soziale und ökologische Verpflichtungen – zu festigen und gleichzeitig eine integrative Outdoor Community zu fördern. 2010 wurde KEEN vom amerikanischen Outside Magazin auf die Liste der "America´s Best Places to Work" gesetzt.

Weitere Informationen unter:

www.keenfootwear.com
www.facebook.com/keeneurope
twitter.com/KeenEurope






(Quelle: KEEN Europe Outdoor BV)


AVIVA - Tipps + Tests

Beitrag vom 15.03.2011

Sharon Adler