Feng Shui fürs Schlafzimmer - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA - Tipps + Tests Feng Shui





 

Chanukka 5782




AVIVA-BERLIN.de im November 2021 - Beitrag vom 31.12.2003


Feng Shui fürs Schlafzimmer
Adriana Marin Grez

Während wir schlafen sind wir schutzlos. Energien entfalten hier ihre größte Auswirkung auf unseren Geist und unseren Körper. Ob uns der Rücken schmerzt, weil die Matratze...




...zu weich ist, oder ob das Licht unseren morgendlichen Schlaf stört, - es gibt eine ganze Reihe von Dingen, die zu beachten sind. Was Sie mit Feng Shui für´s Schlafzimmer von den ChinesInnen lernen können, lesen Sie hier.

Zuerst berechnen Sie am besten Ihre KUA Zahl. Die Anleitung dazu finden Sie unter Feng Shui fürs Büro. Wie Sie diese Erkenntnisse anwenden, erfahren Sie im Fortlauf des Textes.

Im günstigsten Falle ist Ihr Schlafzimmer rechteckig oder quadratisch. Ausgefallene Formen sind nicht harmonisch. In einem quadratischen oder rechteckigen Zimmer haben Sie außerdem viel mehr gestalterische Freiheiten, Ihre Möbel zu platzieren.

Wenn Sie einen Teppich wählen, bedenken Sie, daß laut Feng Shui jeder Himmelsrichtung Farben zugeordnet sind. Wenn Sie einmal wissen, welche Himmelsrichtung Ihrer KUA Zahl entspricht, können Sie in der Tabelle die günstigsten Farbkombinationen für Teppich und Tapete bestimmen.

Himmelsrichtung beste Farben günstige Farben ungünstige Farben
Süden rot, orange gelb, grün schwarz, blau
Norden schwarz, blau weiß, metallic gelb, beige
Osten grün, braun schwarz, blau weiß, metallic
Westen weiß, grau metallic, gelb rot, orange

Kommen wir zum Herzstück eines Schlafzimmers: dem Bett. Zu allererst sollten Sie das Bett so aufstellen, daß es in die Himmelsrichtung weist, die Ihrer KUA Zahl entspricht. Ist dies nicht möglich, drehen Sie beim Schlafen Ihren Kopf in die für Sie günstigste Richtung. Das richtige Material Ihres Bettes und die Farbe der Bettwäsche sollte dem Element Ihres Geburtsjahres entsprechen oder der Himmelsrichtung des Zimmers. Generell sind dunklere, einfarbige Bettdecken besser für den Schlaf als helle, gemusterte Stoffe. Vor allem beim Feuer-Element sollten Sie vorsichtig sein: Das bringt Sie nämlich auf Trab, und schlaflos im Bett herum wälzen, will sich niemand.
Schlaflosigkeit könnte auch die Folge sein, wenn Ihr Bett unmittelbar unter einem Fenster steht. Wenn Sie es dennoch dort aufstellen müssen, bringen Sie einen dicken Vorhang an, um Ihr Fenster energetisch zu verschließen und so einen ruhigen Schlaf zu unterstützen.

SchlafzimmerDamit wären wir schon beim nächsten Thema: den Vorhängen. Wie bei der Bettwäsche kann man auch hier vorteilhafte Farben bestimmen. Aber auch die Formen spielen eine Rolle: Gezackte Vorhänge betonen das Element Feuer, lange, schlichte, rechteckige Gardinen das Element Holz. Geschwungene, weiche Linien entsprechen dem Element Metall. Wellenmuster im Vorhang unterstützen die Elemente Metall und Wasser. Vermeiden Sie Spiegel außen an der Tür Ihres Schrankes. Spiegel können zwar positive Energien spiegeln, aber auch negative. Die Chinesen glauben, dass ein Spiegel im Schlafzimmer eine Beziehung scheitern läßt. Deshalb sollten Sie den Spiegel über Nacht verhängen. Nehmen Sie auch nie eine geteilte Matratze für Ihr Doppelbett. Das symbolisiert einen Bruch zwischen dem Paar. Um Ihr Liebesleben positiv zu beeinflussen, bestimmen Sie Ihre Nien Yen Richtung - Ihre Liebesrichtung. Hier eine Tabelle, bei der Sie Ihre persönliche Liebesrichtung entsprechend Ihrer KUA bestimmen können.

1 2 3 4 5 6 7 8 9
S NW SO O NW SW NO W N

Um Ihrem Liebesleben auf die Sprünge zu helfen, können Sie Folgendes tun:

Niem Yen im Süden: Stellen Sie ein helles Licht in den Süden Ihres Schlafzimmers. Dann ein kleines rotes Licht in den Nordwesten und hängen Sie ein Windspiel in den Nordosten.
Niem Yen im Südosten: Stellen Sie ein rotes Licht in den Südosten. Hängen Sie ein Windspiel in den Nordosten und ein zweites rotes Licht in den Nordwesten.
Niem Yen im Osten: Stellen Sie ein rotes Licht in den Osten Ihres Schlafzimmers. Dekorieren Sie den Westen mit einem roten Gegenstand und den Südwesten mit etwas Schwarzem.
Niem Yen im Norden ist: Schmücken Sie den Nordteil des Zimmers mit einem kleinen schwarzer Gegenstand, den Westen und Südwesten mit grauen und Metallictönen.
Niem Yen im Nordosten: Hier können Sie entweder rotes Licht oder Kristalle im Nordosten aufstellen. Den Osten und Südosten sollten Sie mit Metallictönen und Grau schmücken.
Niem Yen im Westen: Damit kommen Sie zu einem seltenen Vergnügen, einer silber- oder goldfarbene Bettdecke. Hängen Sie ein silbergerahmtes Foto an die Westwand und stellen Sie Kristalle im Norden auf.
Niem Yen im Südwesten: Stellen Sie ein rotes Licht oder Kristalle in den Südwesten oder Norden. Den Osten schmücken Sie in Metallicfarben.
Niem Yen im Nordwesten: Hier bringen Sie einen silbernen Bilderrahmen im Nordwesten an, und den Osten und Südosten schmücken Sie in Metallic- und Grautönen.

Nun fehlt Ihr nur noch das Feng Shui für Ihr Wohnzimmer und schon haben Sie den perfekten Haushalt. Jedenfalls wenn es um Feng Shui geht.


AVIVA - Tipps + Tests > Feng Shui

Beitrag vom 31.12.2003

AVIVA-Redaktion