Vattenfall Halbmarathon - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de AVIVA - Tipps + Tests Schoen + Gesund



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2021 - Beitrag vom 30.03.2006


Vattenfall Halbmarathon
AVIVA-Redaktion

Am 02. April 2006 findet das Berliner Großsportereignis rund um den Tiergarten statt. Mit dabei ist die Olympiadritte im Marathonlauf, Deena Kastor, und die Crosslauf-Weltmeisterin Edith Massai.




Beim größten Halbmarathon Deutschlands werden wie im vergangenen Jahr über 18.000 TeilnehmerInnen erwartet, darunter neben LäuferInnen auch Inline-SkaterInnen, RollstuhlfahrerInnen, HandbikerInnen, WalkerInnen und Nordic-WalkerInnen. Den SportlerInnen stehen verschiedene Strecken zur Auswahl:
Der Berliner Halbmarathon über 21 km startet an der Friedrichstraße, verläuft entlang der Straße unter den Linden bis zum Schloss Charlottenburg und schließt seine Runde über den Kaiserdamm, Kurfürstendamm und Potsdamer Platz.
Ziel ist der Berliner Dom.
Die Strecke des Berliner Nordic City Walk dagegen ist kürzer: 6,8 km führen quer durch den Berliner Tiergarten bis zum Ziel an der Schlossbrücke.

Der Kursrekord des Vattenfall Halbmarathons von Joyce Chepchumba (Kenia) steht seit dem Jahr 2000 bei 68:22 Minuten. In diesem Jahr stehen die Chancen allerdings gut, dass der Rekord gebrochen wird.
Ein großes Duell wird es am 02. April 2006 geben: Nachdem bereits die Olympiadritte im Marathonlauf von Athen 2004, die Amerikanerin Deena Kastor, ihre Zusage für Berlin erteilte, gab Race-Director Mark Milde weiterhin bekannt, dass auch Edith Masai beim Halbmarathon an den Start gehen wird. Die 38-jährige Kenianerin war dreimal hintereinander Crosslauf-Weltmeisterin über die
4-km-Strecke sowie WM-Dritte über 5.000 Meter in Paris 2003.

"Eine derart vielversprechende Konstellation hatten wir beim Vattenfall Berliner Halbmarathon noch nie.", erklärt Mark Milde.
Neben der 33-jährigen US-Rekordlerin Deena Kastor (Bestzeit: 67:53 Minuten) und Edith Masai, die auf die Sekunde genau eine identische Bestzeit wie die Amerikanerin aufweist, wird auch die zurzeit beste deutsche Halbmarathonläuferin im Feld sein: Vorjahressiegerin Luminita Zaituc (LG Braunschweig) gewann 2005 in 71:04 Minuten, hofft aber, diese Zeit klar unterbieten zu können

Nachmeldungen für den Vattenfall Halbmarathon sind voraussichtlich auf der
Sport- und Fitnessmesse Berlin Vital Frühjahr noch möglich. Die Messe findet drei Tage vor dem Rennen vom 31. März bis 02. April 2006 in den Messehallen am Funkturm statt.

Weitere Informationen erhalten Sie sowohl im Internet unter:
www.berliner-halbmarathon.de
als auch per Telefon im Büro von SCC-Running:
Fon 030/3012 8810


AVIVA - Tipps + Tests > Schoen + Gesund

Beitrag vom 30.03.2006

AVIVA-Redaktion