Blaue Wunder. Ein Roman von Ildikó von Kürthy - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Buecher



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2021 - Beitrag vom 21.11.2004


Blaue Wunder. Ein Roman von Ildikó von Kürthy
Sabine Grunwald

Nach ihren Bestsellern Mondscheintarif, Herzsprung und Freizeichen ein neuer hitverdächtiger Roman über die Liebe und das Leben




"Ich fühle mich wie 15, leider sehe ich nicht so aus." - das ist die Erkenntnis der 32jährigen Elisabeth, die bei ihren FreundInnen als Elli bekannt ist. Sie ist neu nach Hamburg gezogen und hat ihre große Liebe durch einen Auffahrunfall kennen gelernt.

Alles scheint perfekt zu sein! Ihr Martin sieht nicht nur gut aus sondern lebt als erfolgreicher Geschäftmann in Kreisen, die Elli bislang nur aus der Boulevardpresse kannte. Doch eine Kleinigkeit hat ihr der Traummann unterschlagen, seine Verlobte mit der er in vier Wochen die Stadt verlassen wird, um in der Provinz ein eigenes Geschäft zu gründen.

Elli hat einen Monat Zeit, um ihre große Liebe zurückzuerobern. Mit Hilfe ihres schwulen, hochneurotischen Mitbewohners Erdal, dem Experten in Sachen Männer, Sex und Styling, fasst sie einen Plan.

Ihre Strategie der Rückeroberung scheint Früchte zu tragen, doch am Ende kommt alles anders als geplant...

AVIVA-Tipp: Wer nette Unterhaltung sucht und lachen möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient.

Über die Autorin:
Ildikó von Kürthy, geboren 1968 arbeitet in Hamburg als Journalistin beim Stern. Ihre drei Bestseller wurden millionenfach verkauft und in vierzehn Sprachen übersetzt.


Ildikó von Kürthy
Blaue Wunder

Wunderlich Verlag, September 2004
17,90 Euro
ISBN 3-8052-0776-X
Gebunden, 252 Seiten mit Lesebändchenjsessionid=fdc-s3v81in90o5.www06?aUrl=90008115&artiId=3564685&nav=5081"



Buecher

Beitrag vom 21.11.2004

Sabine Grunwald