Tolle Ideen aus Müll - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2021 - Beitrag vom 29.12.2002


Tolle Ideen aus Müll
Angelika Dufft

In Ländern oder zu Zeiten, in denen es nicht alles zu kaufen gibt, was gerade gebraucht wird, waren die Menschen schon immer sehr erfinderisch. Ein Beispiel: Kuchenförmchen aus Dosenblech




Kuchenförmchen aus Konservendosen

Wenn eine Konservendose geöffnet wird, landet der Deckel immer als erstes im Müll. Diese Deckel sind hervorragend geeignet, um Kuchenförmchen daraus zu biegen. Am besten sind die Deckel von großen Dosen (ca. 850 ml) geeignet. Mit einer Metallfeile solltest Du am besten erst mal die Kante "entschärfen". Dann biege mit eine Zange gleichmäßige Wellen ins Blech. Fertig.
Die Förmchen sind für Sandkuchen im Buddelkasten genauso geeignet wie für richtige Kuchen, wenn das Blech nicht mit Kunststoff beschichtet ist. Das ist aber machmal schwer zu erkennen und so sollten die Förmchen lieber bunt lackiert in der Buddelkiste landen.

Schreibt uns, wenn ihr noch mehr Ideen habt!


Girls + Boys

Beitrag vom 29.12.2002

AVIVA-Redaktion