Felix - Ein Hase auf Weltreise - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2021 - Beitrag vom 04.02.2005


Felix - Ein Hase auf Weltreise
Julia Mende

Ein kleiner Stoffhase mit Überlebenskoffer erkundet die Welt. Der unwiderstehliche Held der Kinderbücher von Annette Langen und Constanza Droop ist ab dem 3.Februar erstmalig im Kino zu sehen.




Während andere Kuscheltiere faul in der Ecke rumliegen, erlebt Felix, der Plüschhase der kleinen Sophie zahlreiche Abenteuer. Mit seiner karierten Schleife um den Hals, einem Glöckchen und seinem in allen Lebenslagen hilfreichen Koffer reist er um die Welt. Sophie weiß, dass ihr Freund nicht verloren geht, denn er hält sie mit Briefen über seine Erlebnisse auf dem Laufendem. Seit "Briefe von Felix" aus dem Jahr 1994 sind bis heute sechs Felix-Bücher erschienen, die in 22 Sprachen übersetzt wurden. Bisher wurden weltweit etwa fünf Millionen Exemplare verkauft.

Nun ist Felix mit einem neuen Abenteuer erstmals auf der Kinoleinwand zu sehen.
Eigentlich hätte es für Felix, Sophie und ihre Familie ein ganz entspannter Campingurlaub werden können, wenn sie nicht aus Versehen den Unmut eines Trolls auf sich gezogen hätten, der daraufhin Rache schwört. Felix wird von seiner Familie getrennt und muss sich von nun an alleine nach Hause durchschlagen. Auf seinem Weg trifft er einen ausgeflippten Poltergeist und dessen Weggefährtin - eine altkluge Eule - die ihn einfangen wollen. Über seine Abenteuer berichtet Felix in einem dicken, spannenden Brief an seine Freundin Sophie, die ungeduldig zu Hause auf ihn wartet. Während seiner langen Reise findet Felix viele neue Freunde: Das Elfenvolk, Pegasus, das fliegende Pferd, den Yeti im Himalaja, das Ungeheuer von Loch Ness und schließlich sogar die gewöhnungsbedürftige Verwandtschaft des transilvanischen Grafen Dracula. Doch der Poltergeist bleibt Felix hartnäckig auf der Spur...

AVIVA-Tipp: Fantasievolles Abenteuer für die ganze Familie.



Felix - Ein Hase auf Weltreise
Regie: Giuseppe Maurizio Laganà
Drehbuch: John Patterson, Gabriele M. Walther
SprecherInnen: Patrick Flecken (Felix), Rick Kavanian (Poltergeist und Nessie), Uschi Glas (Eule), Jochen Nickel (Yeti und Butler), Sonja Kirchberger (Fledermaus), Ralph Kretschmar (Kakerlaken, Gesang), Hugo Egon Balder (Männlicher Dodo), Janine Kunze (Weiblicher Dodo), Lilian Brock (Sophie), Michael Schernthaner (Vater), Susanne von Mevdey (Mutter), Tim Schwarzmeier (Julius), Lara Wurmer (Lena), Jasper Walther (Nicolas), Vicky Leandros (Gesang)
Kinostart: 03. Februar 2005
Filmlänge:80 min



Girls + Boys

Beitrag vom 04.02.2005

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter