Raum für mehr Menschlichkeit und Perspektiven - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys



AVIVA-BERLIN.de im April 2021 - Beitrag vom 17.08.2005


Raum für mehr Menschlichkeit und Perspektiven
AVIVA-Redaktion

100 SchülerInnen der Theodor-Haubach-Oberschule starten jetzt mit verschiedenen praxisorientierten Seminaren. Fachleute und Auszubildende aus Berliner Unternehmen unterstützen sie dabei.




Verteilt auf sieben verschiedene Workshops werden die RealschülerInnen die ganze Woche wirbeln, um an ihrer Schule das Projekt "Raum für mehr Menschlichkeit und Perspektiven" zu verwirklichen. Unterstützt werden sie dabei von GastdozentInnen aus unterschiedlichen Fachrichtungen, die Workshops zu den Themen PR/Recherche, Dokumentation, Computer/IT, Gestaltung, Kunst und Gartenbau für die Jugendlichen anbieten und mit den SchülerInnen zusammen diesen speziellen Schulbereich gestalten werden.
Die Ergebnisse der Projektwoche lassen sich dann am Freitag, 19.08.2005, um 12.00 Uhr bei der feierlichen Eröffnung des Schulprojekts in der Theodor Haubach Oberschule bestaunen.

Die Jugendlichen konzipieren und gestalten innerhalb der Projektwoche einen Raum, den die Schule zur Verfügung stellt, selbst. Dabei erlernen sie mit Unterstützung von Fachleuten und Auszubildenden aus verschiedenen Berliner Unternehmen und unterschiedlichen Berufbereichen die notwendigen praktischen Gestaltungsgrundlagen und sammeln zugleich erste Erfahrungen aus der Arbeitswelt, die ihnen den Start ins eigene Berufsleben erleichtern sollen.

"Mehr Platz für Menschlichkeit und Perspektiven" ist ein Projekt des Netdays Berlin e.V. und wird gefördert im Rahmen des Bundesprogramms CIVITAS des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, aus dem Europäischen Sozialfond (ESF), durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport sowie durch das Berliner Landesprogramm "jugendnetz-berlin.de". Das erste Teilprojekt wird in Kooperation mit der ufaFabrik Berlin sowie der Mikado AG durchgeführt.

Weitere Informationen unter www.netdays-berlin.de oder telefonisch direkt über das Netdays Berlin Büro unter 030 /756 992 0.



Girls + Boys

Beitrag vom 17.08.2005

AVIVA-Redaktion