Das SAMS kehrt zurück - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2021 - Beitrag vom 27.10.2005


Das SAMS kehrt zurück
AVIVA-Redaktion

Das Familienmusical "Eine Woche voller Samstage" wird ab 03.11.2005 im Schlossparktheater wieder aufgeführt. AVIVA-Berlin verlost 3 x 2 Karten für den 5.11.2005




Es ist ziemlich dick, hat eine Rüsselnase und rote Struwwelhaare, und befindet sich mitten in der Stadt. Was ist das? Ein Schwein? Ein Kind? Ein Marsmensch? Die neugierigen Passanten sind am Rätseln. Das SAMS sorgt für eine Woche voller Überraschungen.

Zwei Verfilmungen haben das SAMS zum Liebling eines Publikums ab 5 Jahren gemacht. Das Schlossparktheater zeigt das erfolgreiche Kinderabenteuer von SAMS-Erfinder Paul Maar in einer phantasievollen Umsetzung für die Musical-Bühne. Der renommierte Komponisten Rainer Bielfeldt hat dem frechen SAMS witzige Songs in die vorlaute Kehle geschrieben. Bereits im Herbst 2004 brach das Sams erfolgreich alle Kinderherzen. Auch von SAMS-Autor Paul Maar wurde die Inszenierung von Andreas Gergen nach dem Vorstellungsbesuch im Schlossparktheater für "Sehr gut" befunden.


AVIVA-Berlin 3 x 2 Karten für die Vorstellung am Samstag, 05.11.2005, um 15 Uhr . Bitte nennen Sie uns drei Buchtitel vom Autor Paul Maar und senden Sie uns bis zum 03.11.05 eine eMail an folgende Adresse: gewinnspiel@aviva-berlin.de



"Eine Woche voller Samstage"
Do, 3.11.2005 um 15 Uhr

Wiederaufnahme-Premiere
Schlossparktheater
Schlossstraße 48
12165 Berlin-Steglitz
Mit: Andreas Gergen als SAMS
Musik: Rainer Bielfeldt
Buch und Liedtexte: Paul Maar
Regie: Andreas Gergen
Musikalische Einstudierung: Steven Gross
Bühne: Stephan Prattes
Kostüme: Regina Schill
Choreografie: Danny Costello
DarstellerInnen: Anja Fliess, Boris Freytag, Andreas Gergen, Klaus-Peter Grap, Titus Hoffmann, Bettina Meske
Spieldauer: 3. November 2005 bis Ende Dezember 2005
Termine: Freitag und Sonntag: 11.00 Uhr
Samstag: 15.00 Uhr
Tickets: 19 Euro , Kinder bis 12 Jahre erhalten 25% Ermäßigung
Alle Preise zzgl. 2,00 Euro Systemgebühr und 10 % VVK-Gebühr
Kapazitäten: 436 Sitzplätze, zzgl. 3 Rollstuhlplätze
Theaterkasse im Schlossparktheater: Montag - Samstag 15.00 - 19.00 Uhr, Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr, Telefon: 700 969-15 (15.00 - 19.00 Uhr) und jeweils 1 Stunde vor Beginn der Vorstellung
Verkehrsverbindungen: S 1, U 9, Bus 148 / 185 / 186 (Rathaus Steglitz)
Für ZuschauerInnen ab 5 Jahren
Weitere Informationen unter www.schlossparktheater.de.


Girls + Boys

Beitrag vom 27.10.2005

AVIVA-Redaktion