Winterspielplätze - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys Elternsite



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2021 - Beitrag vom 01.10.2002


Winterspielplätze
Gastautorin

Spielplätze haben wichtige Funktionen für Kinder und Eltern: Sie sind Treffpunkte für die Kleinen und Orte des sozialen Kontakts für die Eltern. Doch was ist im Winter?




Toben und Spielen auch bei nasskaltem Wetter

©Foto:Berliner StadtmissionWas ist im Winter, wenn bei nasskaltem Wetter Spielplätze öde, leere Orte sind?
Eine Möglichkeit, der Isolation in den eigenen vier Wänden zu entkommen, ist der Besuch der Winterspielplätze, wie sie die Berliner Stadtmission in den vier Berliner Bezirken Kreuzberg, Wedding, Tegel und Friedrichshain anbietet.
In Kreuzberg, dem 1. und größten Winterspielplatz, stehen über 200 m² zum Krabbeln, Toben, Schaukeln und Spielen für Kinder bis 4 Jahre zur Verfügung.
In einer kleinen Küche können sich die Besucher und ihre Kinder mit Essen und Getränken versorgen. Während sich die Eltern bequem auf den umstehenden Sofas niedergelassen haben und in Ruhe eine Tasse Tee trinken, haben sie die Kinder im Blick und können bei Bedarf Hilfestellung geben.
Ein Infostand bietet den Eltern Kontaktangebote und Lektüre rund um das Thema Kind und Familie.
Die Winterspielplätze schaffen für Kinder und Eltern die Möglichkeit, auch bei schlechtem Wetter ihre unterschiedlichen Bedürfnisse nach Bewegung und Entspannung zu befriedigen.
Für eine angenehme Atmosphäre sorgen während der Öffnungszeiten ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die alle Ankommenden begrüßen und für alle Fragen offen sind.

Die Winterspielplätze werden ausschließlich durch Spenden finanziert. So kostet beispielsweise eine Wintersaison in Kreuzberg circa 40.000 DM, die teilweise durch die besuchenden Eltern, Gemeindemitglieder und Freunde der Stadtmission getragen werden. Sie freuen sich über Geld- und Sachspenden.
Mehr über die Arbeit der Stadtmission unter www.Berliner-Stadtmission.de
Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 100 205 00
Konto 31 555 02
Stichwort: Winterspielplätze
(Spenden sind steuerlich absetzbar.)

Öffnungszeiten

Berliner Stadtmission - Winterspielplatz Kreuzberg
Johanniterstr.2, 10961 Berlin
Telefon: 691 90 00
Di, Do, So: 15-18 Uhr
Mi, Do: 9.30 - 12.30 Uhr

Mi, 16-18.30 Uhr "four & more"

Webseite:
www.berliner-stadtmission.de
email:
gemeinde-kreuzberg@berliner-stadtmission.de

Stadt-Mission-Wedding
Stettiner Str. 45, 13357 Berlin
Telefon : 454 58 06
Di, DO:15-18 Uhr

Stat-Mission-Tegel
Billerbecker Weg 112-114, 13507 Berlin
Telefon: 43 77 91 - 72773
Di,Fr: 15 - 18 Uhr

Winterspielplatz Friedrichshain
Frankfurter Allee 96, am S-/U-Bhf Frankfurter Allee. Di, Do 9:30-12:30 Uhr
Mo, Di, Do 15-18 Uhr
Altersgruppe bis 0 - 4 Jahre
Tel. 294 82 92
email: gemeinde-frankfurter-allee@berliner-stadtmission.de

In Schoeneberg/Steglitz bietet das Nachbarschaftsheim Schoeneberg ein Cafe mit Spielraum und eine Menge interessante Kurse für Eltern und Kinder.
Holsteinische Strasse 30

Öffnungszeiten Cafe:
Mo, Mi und FR 9.30-14.30 Uhr
Di und Do 9.30 - 18 Uhr
Telefon: 85 99 51 35
Mehr unter : www.nachbarschaftsheim-schoeneberg.de


"Kilala"

Grosser Indoor-Spielplatz in Steglitz (nähe Schloßstr.)
Auf drei Spielebenen können tausende von Bällen, Lianen, Spinnennetze, Rutschen und Geisterröhren erobert werden.
Im angrenzenden Coffe-Shop können die Eltern Bagels, Muffins und mehr muffeln und entspannen und haben ihre Kinder im Blick oder machen einen Stadtbummel.

Tägliche Öffnungszeiten:
Montag-Sonntag von 10 - 20 Uhr
Eintrittspreis nur für Kinder: je 2 Stunden 10,00 DM
Infohotline,Geburtstagsreservierungen etc.:
Tel.: 797 024 94
Schützenstraße / Ecke Albrechtstraße

Weitere Infos über alle Winterspielplätze www.winterspielplatz.de


Girls + Boys > Elternsite

Beitrag vom 01.10.2002

AVIVA-Redaktion