Räuber Hotzenplotz-Kreativ-Wettbewerb - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys Freizeit



AVIVA-BERLIN.de im März 2021 - Beitrag vom 14.02.2006


Räuber Hotzenplotz-Kreativ-Wettbewerb
Stefanie König

Wer bastelt die schönsten Hüte?
Der Cornelsen Verlag schreibt pünktlich zum Start des Kinofilms einen Bastelwettbewerb für Kinder aus. Bewerben könnt ihr euch noch bis zum
15. März 2006.




Alle Kinder kennen Kasperl und Seppel, den Räuber Hotzenplotz und Wachtmeister Dimpflmoser. Und am leichtesten erkennt man sie an der Kopfbedeckung: Zipfelmütze, Seppelhut, Pickelhaube und Räuberhut. Grundschulkinder aufgepasst: Welche Klasse entwirft die originellsten Hüte?
Pünktlich bevor "Der Räuber Hotzenplotz" im Kino sein Unwesen treibt,
ruft der Cornelsen Verlag alle Grundschulklassen bundesweit zum
Hotzenplotz-Kreativ-Wettbewerb auf.
SchülerInnen und ihre LehrerInnen können mit der ganzen Klasse neue Mützen
für die Hotzenplotz Figuren entwerfen. Gemeinsam soll gebastelt, gezeichnet,
gemalt oder collagiert werden.
Die originellsten Vorschläge gewinnen tolle Preise rund um den Film,
zum Beispiel eine exklusive Räuber-Hotzenplotz-Vorstellung für die ganze
Klasse in einem Kino eigener Wahl - mit Popcorn und Getränken für alle.
Weitere preise werden diverse Medienpakete zum "Räuber Hotzenplotz" sein,
bestehend aus dem Buch (Thienemann Verlag), zwei Multimedia-Spielen
(Cornelsen Verlag) und dem Hörspiel (DAV).
Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 15. März 2006

Die Entwürfe können geschickt werden an:

Cornelsen Verlag
Frau Berit Flashar
14328 Berlin


Girls + Boys > Freizeit

Beitrag vom 14.02.2006

AVIVA-Redaktion