Goethe für Kids - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Girls + Boys Literatur



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2021 - Beitrag vom 12.12.2002


Goethe für Kids
Anja Kesting

Der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe fabulierte nicht nur Klassikerschinken, sondern ließ sich auch zu einem Kinderbuch inspirieren: "Die ich rief, die Geister, werd ich nun nicht los..."




...erkannt? Na klar! Der Zauberlehrling! Die Geschichte um den naseweisen Jungen, der glaubte, in seinem jugendlichen Übermut in die Fußstapfen seines Hexenmeisters treten zu können, hat schon unsere Großeltern begeistert. Jetzt erzählt Sally Grindley das Abenteuer des halbwüchsigen Bengels neu. Dabei geht aber Goethes Gewandtheit im Umgang mit Worten verloren. Hieß es beim Dichterfürst noch so schön wohllautend:

"Walle! Walle
Manche Strecke,
Daß, zum Zwecke,
Wasser fließe
Und mit reichem, vollem Schwalle
Zu dem Bade sich ergieße
Und nun komm, du alter Besen,
Nimm die schlechten Lumpenhüllen!
Bist schon lange Knecht gewesen:
Nun erfülle meinen Willen!
Auf zwei Beinen stehe!
Oben sei ein Kopf!
Eile nun und gehe
Mit dem Wassertopf!"

So macht Sally Grindley daraus ein banales:
"Besen, höre mein Begehr,
hol Wasser aus dem Brunnen her.
Füll den Kessel bis zum Rand,
bis ich Stopp sag, dann halt an!"

Das ist nur eine kleine Leseprobe aus Grindleys "Zauberlehrling". Die englische Autorin hat das gesamte Bilderbuch im aktuell gebräuchlichen Slang geschrieben, dabei ist die Dichtkunst von Goethe auf der Strecke geblieben.

Das Buch ist ein gutes Beispiel dafür, dass neuerzählte oder gecoverte Literatur häufig dem Original nicht gerecht werden kann. Die Besonderheiten der damaligen Zeit, als der Autor die Geschichte zu Papier brachte, gehen verloren. So ist die heutige Umgangssprache wirklich nicht geeignet, die Magie des 18. Jahrhunderts einzufangen. Erwachsene, die das Original kennen werden enttäuscht sein, die Reaktion der Kinder ist abzuwarten.



"Der Zauberlehrling"
Neu erzählt von Sally Grindley
IIllustriert von Thomas Taylor
Übersetzt von Anne Braun
Ab 5 Jahre.
12,95 EURO
Coppenrath Verlag, Münster
ISBN 3-8157-2367-1


Girls + Boys > Literatur

Beitrag vom 12.12.2002

AVIVA-Redaktion