Ausstellung - ATTRIBUTE + TRIBUTE TO MERET OPPENHEIM - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Kunst + Kultur Kultur live



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2022 - Beitrag vom 25.10.2013


Ausstellung - ATTRIBUTE + TRIBUTE TO MERET OPPENHEIM
AVIVA-Redaktion

15 Schmuck-KünstlerInnen zeigen vom 1. November 2013 bis 15. März 2014 in der galerie beate brinkmann ihre künstlerische Perspektive auf die deutsch-schweizerische Künstlerin Meret Oppenheim.




Am 6. Oktober 2013 wäre die in Berlin-Charlottenburg geborene Meret Oppenheim 100 Jahre alt geworden.

Ein schöner Anlass für die Berliner Schmuckgalerie Beate Brinkmann, 15 Schmuck-KünstlerInnen einzuladen, sich mit dem Werk der Künstlerin auseinander zu setzen.



Meret Oppenheim hatte vor allem in den 1930er Jahren Schmuckentwürfe gezeichnet, deren skurrile und provokante Kreativität bis in die heutige Zeit wirkt.



Überrascht war die Galeristin Beate Brinkmann von den einfühlsamen, originellen und qualitätsvollen Arbeiten der heutigen Schmuck-DesignerInnen. Vielleicht hätte es Meret Oppenheim gefallen, welche Kraft der Phantasie immer noch von ihren Entwürfen ausgeht.




Ausstellung: ATTRIBUTE + TRIBUTE TO MERET OPPENHEIM
1 November – 15. März 2014
Vernissage: Freitag 1. November 19 Uhr,
Eröffnungsrede: Jürgen Schwinning-Sturm

Veranstaltungsort:

Galerie Beate Brinkmann
Fotografie + Schmuck

Linienstr. 215
10119 Berlin
Tel 030 – 284 45 301
e-Mail: beatebrinkmannberlin@web.de
Öffnungszeiten: Di – Fr 13 – 18 Uhr, Sa 13 – 16 h

www.beatebrinkmannberlin.com




Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

Die AVIVA-Werkschau 100 Jahre Meret Oppenheim - Zeit für einen Perspektivenwechsel. Retrospektive vom 16.8.- 1.12.2013 im Martin Gropius Bau


Kunst + Kultur > Kultur live

Beitrag vom 25.10.2013

AVIVA-Redaktion