Wandkalender 2005 - Fortsetzung IV - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

AVIVA_gegen_AFD
AVIVA-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   J├╝disches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2018 - Beitrag vom 28.01.2005

Wandkalender 2005 - Fortsetzung IV
AVIVA-Redaktion

AVIVA-Berlin hat f├╝r Sie interessante und faszinierende Exemplare gesichtet. Gro├čformatige, Farbige, Schwarz-Wei├če, Literarische Kalender oder Planerinnen f├╝r die W├Ąnde zuhause und im B├╝ro.





  • Interkultureller Kalender 2005

  • Alle wichtigen Festtage der gro├čen Religionsgemeinschaften sind in dem Wandplaner im DIN A-3 Format verzeichnet. Ungeeignet f├╝r Notizen.
    F├╝r 0,50 Euro erh├Ąltlich beim Beauftragten des Senats f├╝r Integration und Migration, Potsdamer Strasse 65, Tel.: 90 17 - 23 57 / -23 22 und unter www.berlin.de

    Comic

  • Love is... retro 2005

  • Anhand des bekannten Comicp├Ąrchens wird der interessierten Fangemeinde und frisch Verliebten erneut erkl├Ąrt, was Liebe ist. In unterschiedlichen Varianten: Love is...a blast, aber auch ...nothing but trouble.
    TeNeues Verlag Kempen, Preis 11,90 Euro. ISBN 3-8327-0457-4.
    Der Kalender ist ├╝berall im Handel oder unter www.teneues.com erh├Ąltlich.


  • Jutta Bauer Diary 2005

  • Die Kinderbuchillustratorin und Autorin des Geschenkbuchbestsellers "Selma" hat f├╝r 2005 einen wunderbaren Kalender geschaffen: eine ├Ąu├čerst gelungene und humorvolle Mischung aus phantasievollen Bildern und Zitaten von Ovid, Heinrich Heine oder Joachim Ringelnatz. Looping-Kalender. Achterbahn Verlag GmbH. www.looping-kalender.de
    Preis 9,95. ISBN 3-89982-0479. 26 farbige Bl├Ątter. Spiralbindung. Format: 21x15,5 cm.

  • Tikwa Gruftschlampen-Kalender 2005

  • Das Gothic-Projekt "Die kleine Gruftschlampe" entstand 1998. Auch dieses Jahr gibt es wieder den schwarzen Kalender zur Nacht mit leicht sexistischen Illustrationen im Stil der japanischen Mangas. Schon im vergangenen Kalender des Autors Tikwa waren erste gr├Â├čere Bilder der kleinen Gruftschlampe zu sehen. Nun erscheint der schwarze Kalender zur Nacht mit noch aufw├Ąndigeren Illustrationen der kleinen Blutsaugerin im plakativen Monatskalender-Format.
    Looping-Kalender. Achterbahn Verlag GmbH. www.looping-kalender.de
    Preis 12,95. ISBN 3-89982-031-2. 14 farbige Bl├Ątter. Spiralbindung. Format: 30x39 cm.

  • Emily the strange Wandkalender 2005

  • Aufwendig gestalteter Kalender in den bestimmenden Farben schwarz und rot ├╝ber den kleinen D├Ąmon in Unschuldsgestalt. Nachtschwarz und unergr├╝ndlich: Emily ist egozentrisch, anarchisch, diabolisch. Sie bricht Regeln und Herzen, tr├Ąumt morbide Tr├Ąume. Trotz ihrer dunklen Seite geht von Emily eine starke Faszination aus, denn sie ist eine Identifikationsfigur f├╝r die D├Ąmonen in uns selbst und auf dem besten Weg zu einer Kultikone unserer Zeit zu werden.
    Looping-Kalender. Achterbahn Verlag GmbH. www.looping-kalender.de
    Preis 9,95. ISBN 3-89982-046-0. 14 zweifarbige Bl├Ątter. Klammerheftung. Format: 30,5x30,5 cm.

  • Pucca ÔÇôFunny Love 2005


  • Bunt gestalteter Kalender der japanischen Comicfigur Pucca.
    TeNeues Verlag Kempen, Preis 11,90 Euro.
    Der Kalender ist ├╝berall im Handel oder unter www.teneues.com erh├Ąltlich200342723475"

  • Mackenzie Thorpe 2005


  • Ein Kalender mit den farbenpr├Ąchtigen Bildern des 1956 in Nordengland geborenen K├╝nstlers. mit viel Platz f├╝r Eintragungen.
    TeNeues Verlag Kempen, 13,90 Euro.
    Der Kalender ist ├╝berall im Handel oder unter www.teneues.com erh├Ąltlich

    Literatur Beitrag vom 28.01.2005 AVIVA-Redaktion 





      © AVIVA-Berlin 2018 
    zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken