Holly-Jane Rahlens - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

VOM BAUEN DER ZUKUNFT ÔÇô 100 JAHRE BAUHAUS AVIVA_gegen_AFD
AVIVA-Berlin > Literatur AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Romane + Belletristik
   Biographien
   J├╝disches Leben
   Sachbuch
   Graphic Novels
   Art + Design
   Lesungen in Berlin
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2018 - Beitrag vom 08.08.2005

Holly-Jane Rahlens
Sharon Adler

Die Meisterin des scharfz├╝ngigen Humors legt erneut einen Roman vor, der alle erwachsenen M├Ądels ab 13 und ihre pubertierenden M├╝tter interessieren d├╝rfte. Erste K├╝sse und andere Katastrophen



Was k├Ânnte schlimmer sein?
Ren├ęe Bella Brody ist 15, verliebt, verloren in der H├Âlle der aufgehenden Hormone, ihre Pl├Ąne f├╝r die New York-Reise in den Sommerferien sind geplatzt und stattdessen muss sie drei Wochen mit ihrer Mutter, der angesagten Kolumnistin Dr. Edda Mommsen verreisen! Ausgerechnet noch auf eine Lesereise, wo doch eins der gr├Â├čten Probleme ├╝berhaupt ist, dass ihre Mom, die eigentlich die gro├čartigste Mutter der Welt sein k├Ânnte, alles, aber auch wirklich alles, was in Ren├ęes Leben geschieht, in ihren Kolumnen verwurstet. Und die erscheinen in einer bekannten Frauenzeitschrift...
Grauenvoll!

Immerhin hat Ren├ęe ihren 744 Seiten starken Sex-Ratgeber dabei - "Wie man richtig k├╝sst", von Samantha T. Rosetti, kurz Sammy genannt. Denn Ren├ęes Gedanken kreisen einzig und allein darum, wer "der Erste" sein wird in ihrem Leben.
Philipp vielleicht? Denn der ist "einer der wenigen Jungs an der Schule, der echtes Charisma hat".
Sie kommen sich n├Ąher, aber noch nicht nah genug, denn Unterwasserk├╝sse kann man leider nicht in vollen Z├╝gen genie├čen - da beginnen die Sommerferien. Wie nur soll Ren├ęe es aushalten, ihren "Supermagneten" drei volle Wochen nicht zu sehen?
Die Aussichten sind tr├╝be.
Und dann ist da noch der andere gro├če Schmerz in ihrem Herzen, der, ├╝ber den sie nicht spricht - aber weinen wird sie "nie, niemals!" Ihr Vater ist vor einem halben Jahr gestorben und ausgerechnet der Vater ihrer ehemals besten Freundin Fritzi war bei dem Unfall dabei und hat ├╝berlebt...
Wird alles gut?
Ja, vielleicht, denn sie trifft Marek, der ihren Namen so ausspricht, dass es nach Tr├╝ffeln, nach Edelpralinen aus Belgien, nach einer Truhe voll Rubinen klingt. Ren├ęe.

Holly-Jane Rahlens ├╝ber "Wie man richtig k├╝sst": Ich liebe die kleinen Details im Buch, z.B. die Texte zu den Kings of Prussia-Liedern, den Namen "Kings of Prussia", (den meine Agentin erfand, als ich sagte, es muss was preussisches und prinzlich sein), Mareks Zahnspange, the Great Gatzki/Kotzki, das mikvah, dass Gabriele Stern-Abzug abnehmen will und trotzdem Sp├Ątzle isst, Mareks Zunge, Philipps Heiterkeit, seine Narbe, Ren├ęes Tacho, die Platinen-St├Ądte, die Titel, die Ren├ęe f├╝r Dr. Moms-Kolumnen erfindet, Dr. Moms Salzbrezel, Botown, diesen Vater, der nicht mehr lebt und trotzdem so pr├Ąsent ist. Vor allem liebe ich Mareks K├╝sse.

AVIVA-Tipp: Jedes Wort trifft in┬┤s Schwarze. Die fast 43 j├Ąhrige Rezensentin muss gestehen, dass es trotz aller Widrigkeiten der Pubert├Ąt wunderbar w├Ąre, das K├╝ssen noch einmal mit den verwirrten Gef├╝hlen einer 15 j├Ąhrigen zu erleben. Kaufen, lesen, Mund-zu-Mund-Propaganda machen. End of Story.

Mehr zu Holly-Jane Rahlens, geniale Autorin von "Prinz William, Maximilian Minsky und ich", k├Ânnen Sie auch auch im Interview mit AVIVA-Berlin nachlesen und seit Neuestem auch auf ihrer eigenen Seite bewundern:
www.holly-jane-rahlens.com.



Holly-Jane Rahlens
Wie man richtig k├╝sst

Beltz Verlag, erschienen August 2005
ISBN/EAN 3-407-80956-5
12,90 Euro200427634575"

Literatur Beitrag vom 08.08.2005 Sharon Adler 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken