Juleska Vonhagen - Herzmist - 33 Mädchengespräche über Liebe, Leid und Leidenschaft - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur Romane + Belletristik



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2021 - Beitrag vom 07.04.2009


Juleska Vonhagen - Herzmist - 33 Mädchengespräche über Liebe, Leid und Leidenschaft
AVIVA-Redaktion

Fünf Freundinnen Anfang zwanzig diskutieren 33 Fragen zu den Themen Männer, Liebe, Sex und Beziehungen – ein lebendiges Protokoll authentischer Mädchengespräche: offen, intim und aufregend!




"Wir fühlen uns alle ziemlich wohl in unserer Haut, haben eine Ahnung von dem, was wir noch so vom Leben wollen, haben Ideen, wie wir da hinkommen können. Wir kennen unsere Stärken, aber auch unsere blödesten Schwächen. Wir sind weder auf den Kopf noch auf den Mund gefallen, und wir lieben es, über alles zu reden", so Juleska Vonhagen über sich und ihre Freundinnen – die Twenty-Somethings von heute.

Die fünf jungen Frauen haben sich getroffen, um 33 Fragen zu Liebe, Leid und Leidenschaft zu beantworten und um Klartext über Männer zu reden. Ehrlich, klug und manchmal auch ein bisschen paranoid durchleuchten die Freundinnen ihre Erfahrungen und Gedanken.

Gibt es nur eine oder viele große Lieben? Warum wollen wir eigentlich für Männer immer etwas Besonderes sein? Was tun wir alles, um sie rumzukriegen? Dieses Buch gibt die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Männer, Liebe, Sex und Beziehungen.

"Herzmist" lädt junge Frauen dazu ein, "Genau so ist es!" zu rufen und ihren Männern das auf den Nachttisch zu knallen. Und die Jungs sollten bei "Herzmist" die Ohren weit aufsperren, denn es ist Zeit zum Hinhören. Hier erhalten auch sie einen intimen Einblick in die Wunderwelt der Mädchengespräche.
Ein spannender Einblick in das Liebesleben der Twenty-Somethings! Liebe, Leid und Leidenschaft – was junge Frauen heute wirklich interessiert und bewegt!
(Verlagsinfos)

Zur Autorin: Juleska Vonhagen ist eine freie Journalistin und Autorin, die Mitte der Achtziger irgendwo am Rande des schönen Ruhrpotts das Licht der Welt erblickte. 21 Jahre später packte sie ihre Koffer, um nach Berlin aufzubrechen: Hier arbeitet sie für eine bekannte Rundfunkanstalt. Neben der journalistischen Tätigkeit und der Schreiberei studiert sie Geisteswissenschaften.

AVIVA-Tipp: Authentisch, ehrlich gegenüber sich selbst und ihren Freundinnen outen sich diese fünf jungen Frauen, darunter vier Studentinnen und eine examinierte Krankenschwester, zu unterschiedlichsten Beziehungsproblemen und deren möglichen Lösungen. Schade nur, dass sich keine lesbische Frau unter den Befragten befindet. So bleiben die Ergebnisse dieses feucht-fröhlichen Interviews an der "Sex and the City" Sicht der Dinge.

Juleska Vonhagen
Herzmist - 33 Mädchengespräche über Liebe, Leid und Leidenschaft

Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, erschienen im April 2009
Taschenbuch, 304 Seiten
ISBN-10: 3896028766
ISBN-13: 978-3896028761
9,90 Euro

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

Mia Ming - Schlechter Sex. 33 Frauen berichten über ihre lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnisse
Männer wären vollkommen überflüssig, wenn Vibratoren Rasen mähen könnten! Prominente Frauen über Sex


Literatur > Romane + Belletristik

Beitrag vom 07.04.2009

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

. . . . PR . . . .

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Hila Amit - Hebräisch für Alle. Von der Sprache zur Vielfalt.

. . . . PR . . . .

Hila Amit - Hebräisch für Alle
Das erste queere und feministische Hebräisch-Lehrbuch in Deutschland. Das Arbeitsbuch enthält zahlreiche lebensnahe Beispiele und Übungen, um den Wortschatz direkt anzuwenden und zu verinnerlichen.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.edition-assemblage.de

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte

. . . . PR . . . .

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte
Jüdisch. Solidarisch. Antirassistisch. Der Essayband mit einem Vorwort von Aleida Assmann knüpft an die beiden Aufsatzbände "Übungen jüdisch zu sein" und "Mit Eichmann an der Börse" an.
Mehr zur Autorin, zum Buch, sowie Bestellung unter: www.mandelbaum.at

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn

. . . . PR . . . .

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn
Polen vor dem 2. Weltkrieg: Janina Lewandowska lässt sich zur Pilotin ausbilden. 1939 heiratet sie ihren Fluglehrer Mieczysław Lewandowski, gerät aber nach Kriegsausbruch in russische Kriegsgefangenschaft...
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.ebersbach-simon.de

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit

. . . . PR . . . .

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit
Jana geht nicht gern unter Menschen. Und erzählt nie von ihrer Vergangenheit. Ihre Lebensgefährtin Frauke verbucht das unter "wortkarge Butch". Als Jana ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gerät, ändert sich das Leben der beiden Frauen radikal.
Mehr zum Buch und Bestellinfos unter: www.krugschadenberg.de


Kooperationen

editionfuenf
HentrichHentrich
AvivA-Verlag
ebersbach-simon
Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur