Susanna Tamaro - Luisito - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur Romane + Belletristik



AVIVA-BERLIN.de im August 2022 - Beitrag vom 26.04.2009


Susanna Tamaro - Luisito
Birgitt Wählisch

Eine märchenhafte Geschichte über das Alter und die späte Suche nach dem Glück einer der bekanntesten GegenwartsautorInnen Italiens. "Geh, wohin dein Herz dich trägt" machte sie bekannt.




Anselma findet spätabends in der Nähe der Mülltonne einen Papagei. Sie tauft ihn, wie sich später herausstellt, auf den Namen Luisito, nach ihrer besten Freundin aus der Schulzeit. Erinnerungen werden wach. Dieser Vogel verändert das Leben der pensionierten Lehrerin. Wie ist das Leben bisher verlaufen? Wo ist die Unbeschwertheit der Jugend geblieben? Susanna Tamaro entführt uns in eine poetische, aber auch sehr gegenwärtige Welt.

Ist Luisito wirklich ein Märchen? Nein, keine Mythen, keine wirklichen Wunder. Hier wird die Realität von hundertausenden einsamen Frauen dieser Welt erzählt. Die Einsamkeit mitten unter den Menschen wird auf erschreckende Weise spürbar. Ist es wirkliche eine Liebesgeschichte, wie der Untertitel suggeriert? Auch das nicht. Eher eine Lebensgeschichte, eine Geschichte über verpasste Chancen und das Glück, ohne dass dieses Wort fällt. Es sind nicht selten die kleinen Begebenheiten, die große Veränderungen in unserem Leben hervorrufen. Das macht uns die Autorin auf eine sensible Art und Weise bewusst.

Zur Autorin: Susanna Tamaro gehört inzwischen zu den bekanntesten GegenwartsautorInnen Italiens. Alle ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ihr Bestseller "Geh, wohin dein Herz dich trägt" hat sie weltweit bekannt gemacht. Weitere Infos und Kontakt unter: www.susannatamaro.it

AVIVA-Tipp: Lassen Sie sich entführen in eine Welt, in der Papageien zwar nicht fließend sprechen können, aber dafür ein ganzes Leben verändern. Auf poetische Art werden Leserinnen und Leser zum Nachdenken gebracht, über das bisherige Leben, die Beziehungen und die kleinen, erfüllenden Dinge des Alltags. Das dünne Büchlein kommt dabei ganz ohne große, philosophisch anmutende Sätze aus. Der Sinn erschließt sich ausschließlich über die poetische Sprache, in einer hervorragenden, sensiblen Übersetzung. Sie werden dieses Buch lieben und es viel zu schnell ausgelesen haben. Begleiten wird es Sie noch lange.

Susanna Tamaro
Luisito. Eine Liebesgeschichte

C.Bertelsmann Verlag München, 2. Auflage erschienen 2008
Hardcover, 112 Seiten
ISBN: 978-3-570-01050-1
Preis: 10,00 Euro


Literatur > Romane + Belletristik

Beitrag vom 26.04.2009

AVIVA-Redaktion