Annette Kreutziger-Herr und Katrin Losleben - History - Herstory. Alternative Musikgeschichten - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur Sachbuch



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2021 - Beitrag vom 22.01.2009


Annette Kreutziger-Herr und Katrin Losleben - History - Herstory. Alternative Musikgeschichten
Stefanie Denkert

Der wissenschaftliche Sammelband wirft mit seiner Neuinterpretation aus Genderperspektive ein frisches Bild auf die Musikgeschichte.




Die Herausgeberinnen Annette Kreutziger-Herr und Katrin Losleben hatten es satt, dass das Haus der Musikgeschichte in Europa von Männern bewohnt wird. Deshalb haben sie ein Bauvorhaben entwickelt: ein alternatives Musikhaus, das "den Chancen des 21. Jahrhunderts gewachsen ist und geöffnet sein kann für die ganze Vielfalt des musikalischen Lebens".

Die Bauplanung ist ein umfassender Sammelband, der Beiträge von WissenschaftlerInnen wie Marcia Citron, Martin Geck, Stefan Horlacher, Eva Rieger, Susanne Rode-Breymann, Peter Schleuning und Margarete Zimmermann enthält. Deren Artikel zeigen, "dass eine kulturwissenschaftlich orientierte Musikgeschichte im 21. Jahrhundert farbenreiche Geschichten von Männern und Frauen, von Fremdem und Eigenem, von Popmusik und Oper, von Neuem und Altem, von Komponistinnen und Komponisten und von Mäzeninnen bereit hält."

In dem englischen "history" steckt nicht nur die männliche Geschichtsschreibung wie "his" andeutet, sondern auch die Erzählung, sprich "Story". Die Herausgeberinnen erzählen nun also "her story", ihre Geschichte, die der Musikerinnen.
Der musikwissenschaftliche Sammelband "History / Herstory: Alternative Musikgeschichten" wirft mit seiner Neuinterpretation aus Genderperspektive ein frisches Bild auf die Geschichte.

Zu den Herausgeberinnen: Annette Kreutziger-Herr ist Mozartliebhaberin und lehrt Musik- und Kulturwissenschaft an der Hochschule für Musik Köln.
Katrin Losleben ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Musik Köln. (Verlagsinfos)

Annette Kreutziger-Herr und Katrin Losleben
History / Herstory: Alternative Musikgeschichten

Böhlau Verlag, erschienen im Oktober 2008
Broschiert: 360 Seiten
ISBN-10: 3412202436
ISBN-13: 978-3412202439
39,90 Euro

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:
Publikationen aus der Geschlechterforschung in 2008


Literatur > Sachbuch

Beitrag vom 22.01.2009

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Ich bin noch nie einem Juden begegnet …

. . . . PR . . . .

Ich bin noch nie einem Juden begegnet
»Das Geschichtenerzählen ist Teil der jüdischen DNA«, meint Peninnah Schram, Literaturprofessorin und eine der Protagonistinnen in Haase-Hindenbergs neuem Buch. In einem außergewöhnlichen literarischen Stil erzählt er von den Lebensgeschichten jüdischer Menschen in Deutschland.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Hila Amit - Hebräisch für Alle. Von der Sprache zur Vielfalt.

. . . . PR . . . .

Hila Amit - Hebräisch für Alle
Das erste queere und feministische Hebräisch-Lehrbuch in Deutschland. Das Arbeitsbuch enthält zahlreiche lebensnahe Beispiele und Übungen, um den Wortschatz direkt anzuwenden und zu verinnerlichen.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.edition-assemblage.de

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte

. . . . PR . . . .

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte
Jüdisch. Solidarisch. Antirassistisch. Der Essayband mit einem Vorwort von Aleida Assmann knüpft an die beiden Aufsatzbände "Übungen jüdisch zu sein" und "Mit Eichmann an der Börse" an.
Mehr zur Autorin, zum Buch, sowie Bestellung unter: www.mandelbaum.at

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn

. . . . PR . . . .

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn
Polen vor dem 2. Weltkrieg: Janina Lewandowska lässt sich zur Pilotin ausbilden. 1939 heiratet sie ihren Fluglehrer Mieczysław Lewandowski, gerät aber nach Kriegsausbruch in russische Kriegsgefangenschaft...
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.ebersbach-simon.de

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit

. . . . PR . . . .

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit
Jana geht nicht gern unter Menschen. Und erzählt nie von ihrer Vergangenheit. Ihre Lebensgefährtin Frauke verbucht das unter "wortkarge Butch". Als Jana ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gerät, ändert sich das Leben der beiden Frauen radikal.
Mehr zum Buch und Bestellinfos unter: www.krugschadenberg.de


Kooperationen

editionfuenf
HentrichHentrich
AvivA-Verlag
ebersbach-simon
Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur