Karriere-Ratgeber für Frauen im Herbst 2009 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur Sachbuch



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2021 - Beitrag vom 16.11.2009


Karriere-Ratgeber für Frauen im Herbst 2009
Sunna Krause-Leipoldt

Expertinnen verraten in zwei Leitfäden, wie frau im Berufsleben an die Spitze gelangen kann. Sie lüften ihre Erfolgsformel und erklären den Leserinnen, wie sie Hindernisse umgehen und sich...




... erfolgreich gegen männliche Kollegen auf dem Weg nach oben durchsetzen können.

"Karriere-Strategien für Frauen. Neue Spielregeln für Konkurrenz- und Konfliktsituationen."



Ulrike Ley und Regina Michalik präsentieren in ihrem Ratgeber Frauen aus Politik und Wirtschaft, die es geschafft haben, sich durch zu setzen und nach Oben zu kommen. Ihre Modelle zeigen, dass Frau dafür nicht ihre Gefühle verstecken muss, sich aber mit Macht auseinandersetzen sollte.

In ihrem Werk entwickeln die Autorinnen das KoKon-Karriereprinzip, das besagt, dass Erfolg nicht ohne Konkurrenz und Konflikte möglich ist. Für viele Frauen ist dies immer noch ein Stolperstein auf dem Weg an die Spitze, während es Männern leichter fällt mit Machtstrukturen umzugehen. Wenn Frauen Karriere machen wollen, müssen sie sich den maskulinen Spielregeln der Arbeitswelt unterwerfen und diese für sich nutzen.

Der Ratgeber zeigt auf, wie Frauen männliche Denkweisen erkennen und weiblich umgestalten können. Die Tipps und Modelle sind allesamt von Frauen in der Berufspraxis erprobt.

AVIVA-Tipp: Anhand von Fallbeispielen, Tipps und Übungen erläutern die beiden Autorinnen in ihrem Ratgeber, wie Frau in einer von Männern dominierten Berufswelt Karriere machen kann. Dabei lassen sie nicht nur weibliche Führungskräfte zu Wort kommen sondern stellen den Leserinnen auch Aufgaben, mit denen sie trainieren können, das Gelesene um zu setzen. Ley und Michalik beweisen mit ihrem Strategiebuch, dass Erfolg auch weiblich sein kann.

Zu den Autorinnen:

Ulrike Ley
ist Sozialwissenschaftlerin und Coach im eigenen Unternehmen in Leipzig. Weitere Infos und Kontakt unter: www.dr-ulrike-ley.de

Regina Michalik ist Mediatorin, Coach und Trainerin in dem von ihr gegründeten Unternehmen "interchange" in Berlin. Weitere Infos und Kontakt unter: www.interchange-michalik.com
(Quelle: Redline Verlag)

Ulrike Ley / Regina Michalik
Karriere-Strategien für Frauen. Neue Spielregeln für Konkurrenz- und Konfliktsituationen.

Redline Verlag, erschienen September 2009
256 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 978-3-86881-047-9
19,90 Euro


"Business-Spielregeln für Frauen. Im Bürodschungel überleben und vorankommen."



Fachkompetenz und gute Leistung allein reichen nicht aus für eine erfolgreiche Karriere. Wer selbstbestimmt in den Chefetagen mitmischen will, muss die betrieblichen Spielregeln beherrschen.

Karrierebuch-Autorin Claudia Nuber verrät aufstrebenden Frauen, wie sie die unausgesprochenen Regeln im Unternehmen erkennen. Denn nur so können sie entscheiden, welche Grundsätze sie clever nutzen und welche sie brechen oder ignorieren wollen.

Von A bis Z liefert der Ratgeber zahlreiche Fallbeispiele, Tipps und Selbstcoaching-Anleitungen, wie Frau eine Strategie entwickeln kann, um in Business-Situationen souverän reagieren und handeln zu können.

AVIVA-Tipp: Claudia Nuber ist es gelungen, Frauen mit ihrem Businessleitfaden eine kurze und prägnante Anleitung für den Weg an die Spitze zu geben. Neben konkreten Tipps und anschaulichen Exempeln bekommt die Leserin Aufgaben geliefert, die ihr helfen sollen, die Tricks für eine erfolgreiche Laufbahn zu verinnerlichen. Die Autorin zeigt auf anschauliche Art, dass Frau Erfolg lernen kann.

Zur Autorin: Claudia Nuber ist Coach und Systematische Beraterin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind berufliche und persönliche Entwicklung sowie Entscheidungs- und Veränderungsprozesse. Sie ist Business-Expertin für individuelle Extremsituationen und führt seit 1992 erfolgreich ihr Unternehmen in Glonn bei München. Weitere Infos und Kontakt unter: www.claudia-nuber.de
(Quelle: Redline Verlag)


Claudia Nuber - Business-Spielregeln für Frauen. Im Bürodschungel überleben und vorankommen.
Redline Verlag, erschienen Oktober 2009
224 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 978-3-86881-055-4
19,90 Euro

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

"Acht neue Karriereratgeber von renommierten Trainerinnen im Oktober 2005"

"Susanne Kleinhenz, Das 21. Jahrhundert ist weiblich"

"Dr. Yvette Hofmann, 30 Minuten für erfolgreiches Projektmanagement"

"Cary Jehl Broussard und Anita Bell. Wie Aschenputtel Karriere macht"

"Die 7 Spielregeln für Erfolg im Job"

"Carolin Lüdemann - Business mit Stil"


Literatur > Sachbuch

Beitrag vom 16.11.2009

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

. . . . PR . . . .

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Hila Amit - Hebräisch für Alle. Von der Sprache zur Vielfalt.

. . . . PR . . . .

Hila Amit - Hebräisch für Alle
Das erste queere und feministische Hebräisch-Lehrbuch in Deutschland. Das Arbeitsbuch enthält zahlreiche lebensnahe Beispiele und Übungen, um den Wortschatz direkt anzuwenden und zu verinnerlichen.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.edition-assemblage.de

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte

. . . . PR . . . .

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte
Jüdisch. Solidarisch. Antirassistisch. Der Essayband mit einem Vorwort von Aleida Assmann knüpft an die beiden Aufsatzbände "Übungen jüdisch zu sein" und "Mit Eichmann an der Börse" an.
Mehr zur Autorin, zum Buch, sowie Bestellung unter: www.mandelbaum.at

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn

. . . . PR . . . .

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn
Polen vor dem 2. Weltkrieg: Janina Lewandowska lässt sich zur Pilotin ausbilden. 1939 heiratet sie ihren Fluglehrer Mieczysław Lewandowski, gerät aber nach Kriegsausbruch in russische Kriegsgefangenschaft...
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.ebersbach-simon.de

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit

. . . . PR . . . .

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit
Jana geht nicht gern unter Menschen. Und erzählt nie von ihrer Vergangenheit. Ihre Lebensgefährtin Frauke verbucht das unter "wortkarge Butch". Als Jana ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gerät, ändert sich das Leben der beiden Frauen radikal.
Mehr zum Buch und Bestellinfos unter: www.krugschadenberg.de


Kooperationen

editionfuenf
HentrichHentrich
AvivA-Verlag
ebersbach-simon
Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur