Profi-Kalender Januar/Februar 2003 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de News + Events



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2021 - Beitrag vom 26.12.2002


Profi-Kalender Januar/Februar 2003
Ilka Fleischer

Ob Kongresse, Messen, Tagungen oder Workshops – mit unserem Profi-Kalender bleibt auch im Neuen Jahr kein Arbeitsalltag monoton...





08.01.2003

Zur Wirkmächtigkeit der Geschlechterverhältnisse in der Umweltforschung: das Beispiel nachhaltige Produktgestaltung

Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Forschungskolloquiums "Wissenschaftsforschung als Geschlechterforschung" mit Prof. Dr. Ines Weller, Universität Bremen / Technische Universität Berlin
Uhrzeit: von 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunken-Hochhaus), Raum TEL 2003

weitere Infos finden Sie hier...


09.01.2003

Erste Tagung im Berliner Chancengleichheitsprogramm für Frauen

Berliner Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre
Veranstaltungsort: Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

weitere Infos finden Sie hier...


14.01.2003

Gender Budgeting als Element des Gendermainstreaming

Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Weiblich wirtschaften?" mit Regina Frey, Politikwissenschaftlerin und Gendertrainerin, Berlin, Kommentar: Margrit Zauner, BVV Tempelhof-Schöneberg, Vorsitzende der SPD-Fraktion, Berlin
Uhrzeit: 18.30 - 20 Uhr
Veranstaltungsort: FHW, Badensche Str. 50-51, 10825 Berlin, Raum 241

weitere Infos finden Sie hier...


15.01.2003

"Die Natur der Pflanze ist niedriger und der Frau vergleichbar" - Seelenordnung und Geschlechterdifferenz von der Antike bis in die Neuzeit

Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Forschungskolloquiums ‚Wissenschaftsforschung als Geschlechterforschung" mit Dr. Hans Werner Ingensiep, Universität Essen
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunken-Hochhaus), Raum TEL 2003

weitere Infos finden Sie hier...


17.01.2003

Didaktik und Multimedia in den Gender Studies (Kolloquium)
Uhrzeit: 12.00-18.00 Uhr
Veranstaltungsort: HU Berlin, Unter den Linden 6, R 2103 (Hauptgebäude)

weitere Infos erhalten Sie hier...


20.01.2003

Sprachmächtig - 20 Jahre nach dem Binnen-I

Workshop zum Thema "Gendersensible Sprache als journalistische Qualität". Das "I" hat sich in den letzten 20 Jahren durch so manches Schriftwerk gearbeitet. Für JournalistInnen und andere "SprachdrechslerInnen" steht das geschriebene und gehörte Wort im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Grund für den Journalistinnenbund und die Friedrich-Ebert-Stiftung, sich im Rahmen ihres gemeinsamen Gender-Trainings mit der Sprache zu beschäftigen.
Uhrzeit: von 10.00-18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin

weitere Infos erhalten Sie hier...


22.01.2003

Geschlechterdemokratie wagen

Das öffentliche Interesse an Geschlechterdemokratie wächst stetig - nicht zuletzt wegen der EU-Vorgabe des Gender Mainstreaming. Frauen und Männer berichten vom geschlechterdemokratischen Alltag in Organisationen oder in der Partnerschaft und skizzieren Umsetzungsstrategien in Politik und Verwaltung. Verbunden werden diese Erfahrungen aus der Praxis mit theoretischen Überlegungen zum Konzept der Geschlechterdemokratie. Trotz unterschiedlicher Erfahrungen und Ansichten sind sich die AutorInnen in einem einig: Es lohnt sich, Geschlechterdemokratie zu wagen! (Veranstaltung im Rahmen der Vorlesungsreihe "Bioethik und Biopolitik" der Heinrich-Böll-Stiftung.)
Veranstaltungsort: Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin

weitere Infos finden Sie hier...


22.01.2003

Küchendebatten im Kalten Krieg über Forschung und Technik für Frei(h/z)eit für die Frauen

Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Forschungskolloquiums Wissenschaftsforschung als Geschlechterforschung" mit PD Dr. Karin Zachmann, Technische Universität Darmstadt
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunken-Hochhaus), Raum TEL 2003

weitere Infos finden Sie hier...


22.01.2003

Doppelkarrierepaare mit Kindern: Organisation des Alltags

Gastvortrag von Dr. Petra Klumb (TU Berlin) im Rahmen des Arbeits- und organisationspsychologisches Colloquium am Bereich für Arbeits-, Berufs- und Organisationspsychologie der Freien Universität Berlin.
Uhrzeit: 18.00-20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Technische Uni, Raum JK 26/101(Silberlaube)

weitere Infos finden Sie hier...


23.01.2003

Reproduktionsmedizin und die Rolle der Frau in der Biotechnologie

Veranstaltung im Rahmen der Vorlesungsreihe "Bioethik und Biopolitik" der Heinrich-Böll-Stiftung.
Uhrzeit: von 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Freie Universität, HS 1, Berlin

weitere Infos finden Sie hier...


23.01.2003

Frauenkonferenz des Deutschen Beamtenbundes

Staatssekretärin Susanne Ahlers nimmt an der Frauenkonferenz des Deutschen Beamtenbundes als Referentin zu den Themen "Gender-Mainstreaming" und "Frauen und Gewalt" teil
Uhrzeit: von 09.00 - 10.30 Uhr
Veranstaltungsort: Konzept Hotel, Grolmannstraße 41-42, 10623 Berlin

weitere Infos finden Sie hier...


28.01.2003

Krisen und Scheitern von Existenzgründungen von Frauen

Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Weiblich wirtschaften?" mit Dr. Margarita V. Tchouvakhina, DtA Bonn, Kommentar: Sabine Smentek, SMENTEK - büro für managementberatung + moderation, Berlin
Uhrzeit: 18.30 - 20 Uhr
Veranstaltungsort: FHW, Badensche Str. 50-51, 10825 Berlin, Raum 241

weitere Infos finden Sie hier...


29.01.2003

Foucault in Indien. Biopolitik und Familienplanungsprogramme

Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Forschungskolloquiums Wissenschaftsforschung als Geschlechterforschung" mit Prof. Dr. Shalini Randeria, Wissenschaftszentrum Berlin / Universität Budapest
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunken-Hochhaus), Raum TEL 2003

weitere Infos finden Sie hier...


04.02.2003

"Beschäftigungschancen für Frauen auf dem modernen Arbeitsmarkt"

Diskussionsveranstaltung mit Frauenstaatssekretärin Susanne Ahlers im Frieda-Frauenzentrum e. V.
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Frieda-Frauenzentrum e.V., Proskauerstr. 7, 10247 Berlin

weitere Infos finden Sie hier...


05.02.2003

Geschlechterforschung in den Naturwissenschaften? Das Hamburger Konzept einer Zweibahnstraße zwischen den Wissenschaftskulturen

Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Forschungskolloquiums Wissenschaftsforschung als Geschlechterforschung" mit Dr. Dorit Heinsohn / Dr. Helene Götschel, Universität Hamburg
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunken-Hochhaus), Raum TEL 2003

weitere Infos finden Sie hier...


06.02.2003

Arbeitsrechtliche Grundlagen für Unternehmerinnen

Sie haben Angestellte oder wollen jemanden einstellen? Dieser Vortrag informiert Sie, was Sie bei der Einstellung beachten sollten, was Sie bei einem Arbeitsvertrag gestalten können und was nicht, welche finanziellen Förderungen für Angestellte es gibt, und last but not least: Wie kündigen Sie richtig? (Beitrag Gäste:13 Euro)
Uhrzeit: 18:30 Uhr

weitere Infos erhalten Sie hier...


06.-07.02.2003

World Women Work Konferenz in Berlin

Nach dem großen Erfolg der 1. Konferenz im Februar 2002 in Berlin veranstaltet der seinerzeit gegründete Verein WORLD WOMEN WORK am 6. und 7. Februar 2003 die zweite Auflage dieser Konferenz - mit AVIVA-BERLIN als Medienpartnerin. Gegenstand der Konferenz sind erneut Status Quo und Perspektiven von Frauen in Wirtschaft und Gesellschaft. WORLD WOMEN WORK schafft Foren, die sich in unterschiedlichen Formen wie Ansprachen, Podien. Round Tables oder Workshops sämtliche Aspekte der Gleichstellung der Geschlechter in Wirtschaft und Gesellschaft untersucht. Ein weiteres Ziel von WORLD WOMEN WORK ist die Bereitstellung unterschiedlicher Networking-Angebote.

weitere Infos erhalten Sie hier...


12.02.2003

Wie männlich ist die Wissenschaft - heute?

Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Forschungskolloquiums Wissenschaftsforschung als Geschlechterforschung" mit Prof. Dr. Karin Hausen, Technische Universität Berlin / Prof. Dr. Helga Nowotny, ETH Zürich
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunken-Hochhaus), Raum TEL 2003

weitere Infos finden Sie hier...


15.02.2003

Workshop: Impulse und Perspektiven für Gründungen von Frauenbetrieben? Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Weiblich wirtschaften?"
Veranstaltungsort: Tagungsbereich der Genossenschaft, WeiberWirtschaft, Anklamer Str. 38, 10115 Berlin, (1. Hof, 2. Aufgang, 4. OG), U 8 Bernauer Straße

weitere Infos finden Sie hier...


20.02.-22.02.2003

Sozialisationstheorien auf der Prüfstand

Tagung der Sektion Jugendsoziologie der DGS an der FU Berlin

weitere Infos finden Sie hier...


29.02.2003

Dual Career Couples: Arbeitsteilung und Geschlecht

Vortrag von PD Dr. Michael Meurer (Universität Siegen) im Rahmen des Arbeits- und organisationspsychologisches Colloquium am Bereich für Arbeits-, Berufs- und Organisationspsychologie der Freien Universität Berlin
Uhrzeit: 16.00-18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Technische Universität, Raum JK 26/139 (Silberlaube)

weitere Infos finden Sie hier...



Fehlt in unserem "Profi-Kalender" ein wichtiger Termin? Oder haben Sie Änderungswünsche? Wir freuen uns über Ihre Hinweise!


News + Events

Beitrag vom 26.12.2002

AVIVA-Redaktion